Rupert Grint (32) ist wohl einer der bekanntesten Kinderstars der frühen 2000er-Jahre. Er stand insgesamt zehn Jahre seines Lebens in der Rolle des Ron Weasley für die weltweit erfolgreichen Harry Potter-Filme vor der Kamera. Etwa 20 Jahre ist es inzwischen her, dass der Brite im Alter von 13 Jahren weltberühmt wurde. Nun verrät der Schauspieler ein neues Detail: Er hat sich selbst nicht alle Filme der ''Harry Potter''-Reihe angeschaut!

''Ich habe wahrscheinlich die ersten drei bei den Premieren gesehen'', erklärt der Brite vor wenigen Tagen im Interview mit Variety. Danach habe er damit aufgehört. Wer hätte das gedacht? Insgesamt fünf Filme des großen Kinoerfolgs kennt der 32-Jährige gar nicht, obwohl er darin selbst als Hauptdarsteller zu sehen ist! ''Aber jetzt, wo ich eine Tochter habe, werde ich sie wahrscheinlich mit ihr anschauen müssen'', fügt der Schauspieler hinzu. Der einstige Kinderstar ist inzwischen nämlich selbst Vater. Im Mai vergangenen Jahres brachte seine langjährige Freundin Georgia Groome die kleine Wednesday zur Welt.

Kürzlich wurde auch bekannt, dass der Streaminganbieter HBO Max plant, ein neues Format der beliebten Reihe zu produzieren. Worum es dabei genau geht, ist zwar noch nicht bekannt, allerdings wird bei den Fans schon reichlich spekuliert. Auch dazu äußert sich Rupert. Er selbst fände es seltsam, wenn die geplante Produktion eine Art Fortsetzung der ursprünglichen Geschichte wäre.

Rupert Grint und Daniel Radcliffe als Ron Weasley und Harry Potter
Collection Christophel / ActionPress
Rupert Grint und Daniel Radcliffe als Ron Weasley und Harry Potter
Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint in "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"
ActionPress/Everett Collection
Emma Watson, Daniel Radcliffe und Rupert Grint in "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes"
Rupert Grint, Schauspieler
Getty Images
Rupert Grint, Schauspieler
Hättet ihr gedacht, dass Rupert Grint nicht alle Filme der ''Harry Potter''-Reihe gesehen hat?261 Stimmen
192
Nein, auf keinen Fall!
69
Ja, das überrascht mich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de