Wird Stephen Bear (31) etwa bald Vater? Seit wenigen Wochen ist bekannt, dass der britische Reality-Star mit der Kosmetikerin Tia McAlister zusammen ist. Die Beziehung der beiden hatte gleich zu Beginn für Aufsehen gesorgt, da Letztere zum Zeitpunkt des Kennenlernens noch nicht volljährig gewesen sein soll. Nun sind der einstige Ex on the Beach-Teilnehmer und seine 18-jährige Freundin erneut in den Schlagzeilen: Sie scheinen nämlich Zwillinge zu erwarten!

Für die Baby-Gerüchte sorgte Stephen jetzt selbst: Auf Twitter teilte er ein Ultraschallbild, auf dem zwei Föten zu erkennen sind – und erweckte in einem Kommentar dazu den starken Anschein, dass es sich dabei um seinen eigenen Nachwuchs handelt: "Ich habe nicht gleich zwei erwartet. Ich denke, es ist Zeit, dass ich erwachsen werde", schrieb der 31-Jährige. Während ihm einige Fans deshalb gratulierten, waren viele andere dagegen nicht überzeugt davon, dass Stephen in Kürze Vater von Zwillingen wird und hielten den Post nur für einen Scherz: "Ich habe gerade genau dasselbe Foto bei Google gefunden. Warum lügst du?", wunderte sich beispielsweise ein Follower.

Stephens Kritiker hatten offenbar recht mit ihren Vermutungen: Der TV-Star meldet sich jetzt nämlich in einem YouTube-Video zu Wort und stellt klar, dass das Ultraschallbild tatsächlich nicht von Tia, sondern aus dem Internet gewesen sei. Damit, dass er für den Post von vielen seiner Fans kritisiert wurde, hatte er offenbar zuvor nicht gerechnet und zeigt sich in seinem Clip deshalb sichtlich schockiert über die Hate-Nachrichten.

Stephen Bears Post
Twitter / Stephen Bear
Stephen Bears Post
Stephen Bear, TV-Star
Getty Images
Stephen Bear, TV-Star
Stephen Bear, UK-"Ex on the Beach"-Star
Getty Images
Stephen Bear, UK-"Ex on the Beach"-Star
Was haltet ihr von Stephens Scherz-Post?462 Stimmen
11
Ich finde, damit hat er tollen Humor bewiesen!
451
Der Post war einfach nur albern!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de