Diese zwei waren offenbar begeistert von The Weeknds (30) Halftime-Show beim Super Bowl! Der Sänger legte vergangenen Montag eine unvergessliche Performance beim Finale der US-amerikanischen American-Football-Profiliga hin. Obwohl einige Fans sich anschließend im Netz negativ über seine Leistung äußerten, konnte Abel, wie The Weeknd mit bürgerlichem Namen heißt, zwei Ladys wohl mit seinem Gesang überzeugen: Seine Verflossenen Bella Hadid (24) und Selena Gomez (28) sollen nämlich total stolz auf The Weeknd und seinen Auftritt gewesen sein!

Gegenüber HollywoodLife verrieten zwei voneinander unabhängige Quellen, was die zwei Beautys von Abels Show gehalten haben sollen. Bella fand den Auftritt angeblich "unglaublich, und sie ist sehr stolz, wie weit er es geschafft hat und wo er gerade steht", erzählte ein Insider. Die einstigen Turteltauben sind nach ihrer On-Off-Beziehung im Guten auseinandergegangen, weswegen das Model offenbar auch neidlos zugeben kann, dass er einen tollen Job gemacht hat.

Obwohl Selena und The Weeknd seit ihrer Trennung keinen Kontakt mehr zueinander haben sollen, hat auch die "Rare"-Interpretin nur nette Worte für ihren Ex und dessen Performance übrig. "Sie hat die Show genossen und wusste, dass er das Ding rocken wird", offenbarte ein weiterer Insider.

The Weeknd und Bella Hadid bei der Met Gala 2016
Getty Images
The Weeknd und Bella Hadid bei der Met Gala 2016
The Weeknd, Musiker
Instagram / theweeknd
The Weeknd, Musiker
Selena Gomez und The Weeknd im Mai 2017
Getty Images
Selena Gomez und The Weeknd im Mai 2017
Hättet ihr gedacht, dass sowohl Bella als auch Selena so reagieren würden?392 Stimmen
338
Irgendwie schon. Alle drei sind damals sehr erwachsen mit ihren Trennungen umgegangen!
54
Nee, das hätte ich nicht gedacht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de