Bestätigen Avril Lavigne (36) und Mod Sun damit die Pärchengerüchte? Ende Januar hatte die Sängerin ihre Fans nach einer längeren Schaffenspause mit neuer Musik überrascht. Gemeinsam mit dem Rapper Mod Sun veröffentlichte sie den Song "Flames". Schon kurz nach dem Release wurde dann erstmals gemunkelt, die beiden Musiker könnten mehr als Kollegen sein. Genau das scheinen Mod und Avril nun endlich zu bestätigen: Sie liefen Händchen haltend durch Hollywood!

Am vergangenen Freitag, also kurz vorm Valentinstag, erwischten Paparazzi das Vielleicht-Pärchen auf dem Weg zu einem Restaurant in West Hollywood – und zwar Hand in Hand. Dabei ließen sich Avril und Mod auch von den vielen Kameras, die auf sie gerichtet waren, nicht aus der Ruhe bringen. Sie scheinen aus ihrer Liebe also offenbar kein Geheimnis mehr machen zu wollen. Ein weiteres Paar-Indiz: Die Kanadierin und der 33-Jährige haben sogar aufeinander abgestimmte Masken getragen, mit denen sie gleichzeitig Werbung für sein neues Album "Internet Killed The Rockstar" machten.

Wie ernst es zwischen den beiden offenbar schon ist, bewiesen vor wenigen Tagen bereits andere Aufnahmen des "Karma"-Interpreten. Auf denen ist nämlich zu sehen, dass Mod neuerdings ein Tattoo von Avrils Namen hat.

Avril Lavigne in Beverly Hills, 2020
Getty Images
Avril Lavigne in Beverly Hills, 2020
Mod Sun und Avril Lavigne im Februar 2020
iamKevinWong.com / MEGA
Mod Sun und Avril Lavigne im Februar 2020
Mod Sun, Rapper
Instagram / modsun
Mod Sun, Rapper
Glaubt ihr, dass Avril und Mod sich bald zu den Paar-Gerüchten äußern werden?140 Stimmen
106
Ja, da wird es bestimmt bald ein Statement geben.
34
Nein, das kann ich mir bei den beiden nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de