Schlechte Nachrichten für alle Fans von "Mom"! Seit 2013 flimmerte die US-Serie, die sich um das Verhältnis von Christy Plunkett (Anna Faris, 44) und ihrer Mutter Bonnie (Allison Janney, 61) dreht, über die Fernsehbildschirme. Im vergangenen Jahr mussten die Zuschauer sich dann von einer der zwei Hauptdarstellerinnen verabschieden. Anna gab nach sieben Jahren ihren Ausstieg bekannt. Trotzdem sollte die Sitcom eigentlich weitergehen, aber jetzt ist klar: Nach der achten Staffel ist endgültig Schluss für "Mom".

Das gab der Sender CBS vor wenigen Tagen offiziell bekannt. Die letzte Folge wird schon im Mai ausgestrahlt. Allison, die in der finalen Staffel noch zu sehen sein wird, blickt mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf die jahrelangen Dreharbeiten zurück. "Die Chance, während der vergangenen acht Jahre ein Teil von 'Mom' zu sein [...], war eine große Ehre für mich", schrieb sie auf Instagram. Sie bedankte sich noch beim gesamten Team für die tolle Zusammenarbeit. "Ich vermisse euch", betonte sie.

Aber nicht nur Schauspielerin Allison ist traurig über das Aus von "Mom", auch ihre Follower sind betrübt. "Mein Herz ist gebrochen, aber ich schätze, irgendwann müssen alle guten Dinge zu einem Ende kommen" oder "Ich war darauf nicht vorbereitet", kommentierten sie den Beitrag. Habt ihr "Mom" auch geguckt? Stimmt ab!

Anna Faris im Dezember 2016
Getty Images
Anna Faris im Dezember 2016
Allison Janney, 2020
Getty Images
Allison Janney, 2020
Anna Faris und Allison Janney
Getty Images
Anna Faris und Allison Janney
Habt ihr "Mom" auch geguckt?841 Stimmen
119
Nein, keine einzige Folge!
722
Ja, ich war ein großer Fan.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de