Der März hätte für Sandra Janina nicht besser starten können! Aus ihrer Love Island-Zeit kennt man die Erfurterin mit langen, blonden Haaren. Kurz nach der Trennung von Henrik Stoltenberg überraschte die Beauty ihre Fans allerdings mit einem neuen Look: Sandra trug ihre Haare seitdem nicht nur deutlich kürzer, sondern wechselte von Blond auf Brünett. Ein Look, der bei ihr nicht lange auf Begeisterung stieß. Sandra bereute den Farbwechsel und wünschte sich die ursprüngliche Farbe zurück – dieser Wunsch hat sich jetzt endlich erfüllt.

Das große Problem an Sandras Blond-Mission: Aufgrund der anhaltenden Pandemie waren die Friseurgeschäfte bis zuletzt geschlossen. Seit dem 1. März dürfen die Salons unter der Einhaltung strenger Hygienemaßnahmen aber wieder Kunden empfangen – und die 21-Jährige nutze die Gunst der Stunde offenbar direkt. "Zurück zu Blond, Babes", schreibt die Studentin auf ihrem Instagram-Kanal und postet direkt ein Video, das ihre Verwandlung zeigt.

Ob die Influencerin mit niederländischen Wurzeln mit ihrer neuen Frisur jetzt dauerhaft zufrieden sein wird? Immerhin hatte sie auch die brünette Haarfarbe zunächst voller Stolz angepriesen: "Es wurde mal wieder Zeit – ab auf die dunkle Seite", titelte Sandra Janina damals auf Social Media. Für die Promiflash-Leser stand aber bereits damals fest: Blond steht ihr einfach besser. Rund 80 Prozent der Teilnehmer einer Umfrage stimmten für die helle Farbe. Nur den übrigen 20 Prozent gefielen die braunen Wellen besser.

Sandra Janina, Influencerin
Instagram / sandra_janina_
Sandra Janina, Influencerin
"Love Island"-Star Sandra Janina
Instagram / sandra_janina_
"Love Island"-Star Sandra Janina
Sandra Janina, Influencerin
Instagram / sandra_janina_
Sandra Janina, Influencerin
Überrascht es euch, dass Sandra wieder blonde Haare hat?188 Stimmen
64
Ja, ich dachte, sie liebt den dunkleren Look!
124
Nee – hat sie ja schon lange angekündigt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de