Und schon wieder ein Moderationswechsel bei DSDS! Im vergangenen Jahr überraschte Alexander Klaws (37) seine Fans mit einem Debüt: Der einstige DSDS-Gewinner kehrte nämlich als Moderator auf die Bühne zurück, auf der er einst zum Superstar gekürt wurde. Damit verdrängte er nach einigen Jahren TV-Gesicht Oliver Geissen (51) von der DSDS-Bildschirmfläche. Doch in dieser Staffel feiert Oli sein Comeback – er wird wieder durch die Liveshows führen!

Das berichtet nun das Online-Medienmagazin DWDL. Demnach hat RTL den 37 Jahre alten Alexander nun mit einem neuen und zugleich alten bekannten Gesicht ersetzt – und setzt in den kommenden Shows wieder auf Oli. Anders als im vergangenen Jahr wird es in diesem Jahr nur zwei Liveshows geben– das Halbfinale und das Finale.

Für Alex ist diese Nachricht eine weitere Hi­obs­bot­schaft. Noch vor wenigen Tagen hatte sich der Musiker öffentlich bei der Regierung beschwert, dass die aktuellen Gesundheitsmaßnahmen für alle Künstler extrem bedrückend seien. "Es ist, als lebe man als Künstler dieser Tage in einer Art Paralleluniversum, in dem man von der Politik als systemirrelevant zur Seite geschoben und komplett ignoriert wird", hatte er sich im Netz kritisch geäußert.

Sänger Alexander Klaws
TVNOW / Stefan Gregorowius
Sänger Alexander Klaws
Oliver Geissen, Moderator
Getty Images
Oliver Geissen, Moderator
Alexander Klaws, DSDS-Moderator
Instagram / alexanderklaws83
Alexander Klaws, DSDS-Moderator
Findet ihr es schade, dass Alexander Klaws nicht mehr die Liveshows von DSDS moderieren wird?2489 Stimmen
1607
Ja, total! Ich finde, er hat es gut gemacht...
882
Nein, ich fand Oliver Geissen schon immer besser.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de