So sehr leidet Yeliz Koc (27) während ihrer Schwangerschaft! Die ehemalige Bachelor-Kandidatin und ihr Partner Jimi Blue Ochsenknecht (29) sind eigentlich zurzeit überglücklich. Sie erwarten ihren ersten Nachwuchs. Doch die Influencerin hat mit einer besonders schweren Form der Schwangerschaftsübelkeit zu kämpfen und hat sich daher in den vergangenen Wochen größtenteils aus den sozialen Medien zurückgezogen. Jetzt gibt Yeliz ein seltenes Gesundheitsupdate: Sie musste aufgrund ihrer Schwangerschaftsbeschwerden sogar in ein Krankenhaus!

"Ich habe in kurzer Zeit an Gewicht verloren und lag bei 53 Kilo. Als ich gar keine Kraft mehr hatte, bin ich zum Frauenarzt gefahren und der hat mir eine Überweisung ins Krankenhaus gegeben", erklärt die 27-Jährige in ihrer Instagram-Story. Ihre Form der Schwangerschaftsübelkeit nennt sich Hyperemesis gravidarum und die könne im schlimmsten Fall sogar zu gesundheitlichen Problemen bei Mutter und Kind führen. Yeliz kann ihre Follower allerdings beruhigen: "Dem Baby geht es gut."

Allerdings könnte es sein, dass sie diese schwere Übelkeit für den Rest ihrer Schwangerschaft begleitet. "Ich leide mit jeder Frau mit, der es so geht! Es ist wirklich schrecklich und kaum zu ertragen. Als würde man täglich durch die Hölle gehen", beschreibt sie ihren aktuellen Zustand.

Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc und Jimi Blue Ochsenknecht
Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc
Instagram / _yelizkoc_
Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc
Yeliz Koc, 2018
Instagram / _yelizkoc_
Yeliz Koc, 2018
Glaubt ihr, Yeliz wird sich jetzt häufiger mit Schwangerschafts-Updates melden?1511 Stimmen
921
Ja, sofern es ihr Gesundheitszustand zulässt...
590
Nein, ich denke, dafür geht es ihr im Moment zu schlecht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de