Bei kaum einem Kostüm wurde so bunt geraten! Der Flamingo treibt das Rateteam beim The Masked Singer zu Tränen der Rührung und zur Weißglut des Rätselns. Fest steht: Dank seiner wundervollen Stimme überzeugt der rosa Vogel nicht nur mit seiner Performance. Auf seinem Weg ins Finale gab er viele rührende Balladen zum Besten, doch jetzt ist die Maske gefallen: Der Flamingo ist Ross Antony (46)!

Auf Ross hatten viele Fans schon früh getippt. Und auch die Indizien passten zum ehemaligen Popstars-Gewinner: Zum einen hieß es, dass der bunte Vogel den "Flamingorhythmus" im Blut habe – und auch Ross hat die Musik in einer Künstlerfamilie bereits in die Wiege gelegt bekommen. Außerdem wurde verkündet, dass der Flamingo für seinen Traum seine Heimat verlassen habe. Auch Ross hat England den Rücken gekehrt, um als Sänger Karriere zu machen.

Das Flamingo-Kostüm war eines der aufwendigsten der diesjährigen Staffel: 600 Arbeitsstunden und 20.000 Swarovski-Kristalle stecken in dem strahlenden Federfummel. Hinter dem Outfit steckt die Maskenbauerin Marianne Meinl.

Der Flamingo bei "The Masked Singer" 2021
© ProSieben/Willi Weber
Der Flamingo bei "The Masked Singer" 2021
Ross Antony, Sänger
United Archives GmbH
Ross Antony, Sänger
Der "The Masked Singer"-Flamingo
ProSieben / Willi Weber
Der "The Masked Singer"-Flamingo
Habt ihr Ross unter dem Flamingo-Kostüm erwartet?789 Stimmen
652
Ja, das war mir superfrüh klar!
137
Nein, das hat mich völlig überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de