Wurde den diesjährigen Are You The One?-Kandidaten zu sehr geholfen? Der Reality-TV-Beau Juliano ist ein richtiger Experte, was das Flirt-Format betrifft: Er selbst kämpfte in der ersten Staffel darum, sein Perfect Match zu finden, um dann mit dem gesamten Team die Gewinnsumme in Höhe von satten 200.000 Euro zu kassieren. Auch dem diesjährigen Cast gelang es, alle Pärchen richtig anzuordnen – Juliano macht im Promiflash-Interview jetzt deutlich, warum er glaubt, dass die Kandidaten nicht verdient gewonnen haben.

Im Interview mit Promiflash kritisiert der Lover von Ex-Love Island-Granate Sandra Janina den Sieg des aktuellen "Are You The One?"-Casts. "Ich weiß nicht, ob das Geld so verdient war, muss ich ehrlich infrage stellen – am Schluss hatten die Stift und Papier und bei uns gab es das zum Beispiel nicht", begründet der Muskelmann sein Missfallen. Mithilfe dieser Utensilien gelang es den Kandidaten im Ausschlussverfahren zu analysieren, welche Teilnehmer zusammengehören – Julianos Cast hingegen seien solche Hilfsmittel damals verwehrt geblieben. Ihnen sei sogar Obst weggenommen worden, damit sie damit keine Konstellationen durchspielen konnten. "Deshalb finde ich, dass der Sieg unverdient war", lautet das Fazit des Tattoo-Liebhabers.

Dennoch habe er die Truppe als solche extrem gefeiert: Er selbst wäre sogar lieber in der diesjährigen Staffel dabei gewesen als in der vorherigen. "Der Cast war perfekt – man hätte ihn nicht besser zusammenstellen können", betont Juliano. Auch die Frauen hätten ihm mehr zugesagt. Außerdem sei der Unterhaltungsfaktor um einiges höher gewesen.

Alle Infos zu "Are You The One?" bei TVNOW.

Die "Are You The One?"-Kandidaten, 2021
TVNOW / Markus Hertrich
Die "Are You The One?"-Kandidaten, 2021
Der "Are You The One?"-Cast
TVNOW
Der "Are You The One?"-Cast
Sandra und Juliano
Instagram / sandra_janina_
Sandra und Juliano
Findet ihr, dass der Sieg verdient war?543 Stimmen
269
Nein, ich sehe das wie Juliano: Das war unfair!
274
Ich finde, die haben sich den Sieg trotzdem verdient!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de