Wie stehen Emily und Robert mittlerweile zueinander? Die 25-Jährige und der Hobbyfotograf gaben sich in der vergangenen Staffel von Hochzeit auf den ersten Blick das Jawort – ohne sich vorher auch nur ein einziges Mal gesehen zu haben. Doch auch wenn sich die beiden anfangs ziemlich gut zu verstehen schienen, begann es zwischen ihnen schnell zu kriseln. Im Finale der Kuppelshow entschieden sie sich schließlich dazu, ihre Ehe scheiden zu lassen. Haben die beiden heute noch Kontakt?

Das wollte nun auch ein neugieriger Fan im Rahmen einer Instagram-Fragerunde von Emily wissen. "Nein, wir haben und hatten keinen Kontakt. Und das wird sich auch nicht ändern", lautete ihre Antwort. Sie habe ihre gemeinsame Zeit nach der Ausstrahlung des TV-Experiments noch einmal Revue passieren lassen und bereue es nach wie vor nicht, sich gegen die Ehe mit Robert entschieden zu haben.

Offiziell geschieden sind der 36-Jährige und die Reiseliebhaberin aber noch nicht. "Das Trennungsjahr ist ja noch nicht rum", stellte Emily klar. Da die Hochzeit im vergangenen Sommer stattfand, wird es allerdings wohl nicht mehr allzu lange dauern, bis ihre Ehe auch auf dem Papier endgültig der Vergangenheit angehört.

Ein Hochzeitsbild von Robert und Emily von "Hochzeit auf den ersten Blick"
© SAT.1 / Christoph Assmann
Ein Hochzeitsbild von Robert und Emily von "Hochzeit auf den ersten Blick"
Emily, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidatin 2020
Instagram / emily.hadeb
Emily, "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidatin 2020
Emily und Robert in Folge drei von "Hochzeit auf den ersten Blick"
Hochzeit auf den ersten Blick, Sat.1
Emily und Robert in Folge drei von "Hochzeit auf den ersten Blick"
Hättet ihr gedacht, dass Emily und Robert keinen Kontakt mehr haben?1005 Stimmen
871
Ja, das habe ich schon vermutet.
134
Nein, das überrascht mich.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de