Treibt Till (Constantin Lücke, 41) seine Ex-Frau in den Ruin? Die gescheiterte Beziehung zwischen dem PR-Berater und Eva Wagner (Claudelle Deckert, 47) hat in der Unter uns-Geschichte schon das eine oder andere Mal zu dramatischen Szenen geführt. So sorgte die Staranwältin unter anderem dafür, dass Till sein Erbe verliert. Das Haus seiner Mutter möchte der nun zurückerobern. Bisher zeigte Till aber noch Skrupel und verzichtete darauf, zu moralisch verwerflichen Mitteln zu greifen. Die Liebeskrise mit Ute (Isabell Hertel, 47) ändert das jetzt: Till verbündet sich mit dem Feind, und das könnte Eva die Zulassung als Anwältin kosten.

Nachdem Till seine Ex mithilfe einer versteckten Kamera beobachtet hatte, wurde er Zeuge eines aufschlussreichen Gesprächs: Eva gab zu, dass sie ihren Mandanten Sebastian (Jonathan Elias Weiske, 25) absichtlich hatte auffliegen lassen. Obwohl sie damit das Richtige getan und den Vergewaltiger hinter Gitter gebracht hatte, nutzt ihr Ex-Mann dieses Wissen jetzt gegen sie. Verzweifelt, weil seine große Liebe Ute ihn sitzengelassen hat und mit Benedikt (Jens Hajek) anbandelt, trifft er sich mit Erzfeind Anton Hoffmann (Matthias Paul) und übergibt ihm das belastende Beweismaterial. Eva könnte damit nicht nur ihre Arbeitserlaubnis als Anwältin verlieren, sondern wäre auch finanziell ruiniert.

Die Fans sind genervt von Tills bösartiger Verwandlung. Auf Instagram wünschen sich viele, dass er zur Vernunft kommt. "So langsam nervt seine Rolle. Den alten Till fand ich persönlich besser", beschwert sich ein User. Ein anderer findet sogar, dass Darsteller Constantin auch gut in die Rolle des Serienbösewichts Rolf Jäger (Stefan Franz, 55) schlüpfen könnte.

Ute (Isabell Hertel) und Benedikt (Jens Hajek) bei "Unter uns"
TVNow/ Stefan Behrens
Ute (Isabell Hertel) und Benedikt (Jens Hajek) bei "Unter uns"
Anton Hoffmann (Matthias Paul) und Till (Constantin Lücke) bei "Unter uns"
TVNow/ Stefan Behrens
Anton Hoffmann (Matthias Paul) und Till (Constantin Lücke) bei "Unter uns"
Ute (Isabell Hertel) und Till (Constantin Lücke) bei "Unter uns"
TVNow/ Stefan Behrens
Ute (Isabell Hertel) und Till (Constantin Lücke) bei "Unter uns"
Seid ihr auch genervt von Tills Verhalten?392 Stimmen
350
Ja, ich fand seine Rolle früher cooler.
42
Nee, das bringt doch Spannung in die Story.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de