Kylie Minogue (52) nimmt Abschied von Prinz Philip (✝99). Die Beerdigung des Prinzgemahls findet am heutigen Tage statt. Aufgrund der anhaltenden Gesundheitslage wird die Zeremonie nur im kleinen Kreise stattfinden dürfen – dafür wird die Trauerfeier aber live im Fernsehen übertragen. Aus diesem Anlass zollte nun auch die Pop-Sängerin Kylie Minogue dem Verstorbenen Tribut: Die Blondine teilte einige Throwback-Fotos von sich und Prinz Philip!

Auf Instagram veröffentlichte die Blondine zwei Aufnahmen, die sie und den Gatten von Queen Elizabeth II. (94) zeigen: Anscheinend hatte die Sängerin die Möglichkeit, Bekanntschaft mit dem Mitglied des britischen Königshauses machen. "Ruhet in Frieden, Eure Königliche Hoheit Prinz Philip. Was für eine Ehre es war, Euch auf Schloss Windsor zu treffen", schrieb die "Magic"-Interpretin.

Die Rezensionen auf diesen Post waren allerdings durchwachsen: Viele Follower fanden den Beitrag unangemessen. "Das muss ein schlechter Scherz sein", schrieb ein erboster Instagram-User – andere Nutzer hingegen konnten die negativen Kommentare nicht nachvollziehen.

Prinz Philip und Kylie Minogue
Instagram / kylieminogue
Prinz Philip und Kylie Minogue
Prinz Philip, Juni 2010 in Halifax
Getty Images
Prinz Philip, Juni 2010 in Halifax
Kylie Minogue, Sängerin
Getty Images
Kylie Minogue, Sängerin
Wie findet ihr Kylies Post?347 Stimmen
329
Ich verstehe das Problem nicht.
18
Ich finde das auch irgendwie unangebracht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de