Alles wirklich nur heiße Luft? Seit Anfang April spekulieren die Fans von Gerda Lewis (28), ob sie womöglich den diesjährigen Love Island-Kandidaten Paco datet. Die ehemalige Bachelorette und der Ex-Islander scheinen sich des Öfteren getroffen zu haben und verstehen sich offenbar blendend. Doch was ist dran an den Gerüchten? Sind die zwei wirklich mehr als gute Freunde? Gerda klärt ihre Community jetzt auf.

In einem Q&A in ihrer Instagram-Story kommen die Fans natürlich auf Paco zu sprechen. Anstatt der Frage auszuweichen, geht die 28-Jährige jetzt sogar darauf ein. "Interpretiert da bitte einfach nicht zu viel rein. Es wird oft heißer gekocht als gegessen", stellt sie nun klar. Weitere Statements werde es zu dem Thema zukünftig nicht geben. "Wir verstehen uns gut und mit diesem Satz ist alles gesagt", bekräftigt Gerda.

Nachdem die Influencerin und der Tattoo-Liebhaber zum ersten Mal zusammen gesehen wurden, hakte Promiflash umgehend nach. Auch da machte Gerda deutlich, dass alles rein platonisch ist: "Paco und ich stehen in Kontakt – für die, die sich fragen, wie es dazu kommt: Wer Paco kennt, weiß, dass er Mode liebt und wer mich kennt, weiß, dass ich in Zukunft eine Mode-Brand auf den Markt bringen werde."

Gerda Lewis, Influencerin
Instagram / gerdalewis
Gerda Lewis, Influencerin
Gerda Lewis, ehemalige Bachelorette
Instagram / gerdalewis
Gerda Lewis, ehemalige Bachelorette
Paco, "Love Island"-Kandidat 2021
Instagram / paco_hrb
Paco, "Love Island"-Kandidat 2021
Glaubt ihr, dass an den Gerüchten etwas dran ist?888 Stimmen
202
Nee, wenn Gerda sagt, da läuft nichts, dann läuft da auch nichts.
686
Wirklich überzeugt bin ich noch nicht, um ehrlich zu sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de