Für Christina Luft (31) und Jan Hofer (69) war vergangenen Freitag alles anders! Noch in der Woche zuvor hatten die Profitänzerin und der ehemalige Tagesschau-Sprecher bei Let's Dance ihr Bestes gegeben. Am Ende sorgte die Mischung aus niedriger Punktzahl und zu wenigen Zuschaueranrufen aber für den Rauswurf. Christina und Jan verbrachten nun also den ersten Abend vor dem Fernseher statt im Studio – sehr zum Bedauern der Sportlerin!

Auf Instagram veröffentlichte Christina ein Foto von sich und Jan aus Tanzshow-Zeiten und schrieb dazu wehmütig: "Die erste Woche ohne Jan und mein 'Let's Dance'-Zuhause." Noch am Freitag zuvor seien die Kölnerin und ihr prominenter Partner voller Aufregung in Bezug auf die bevorstehende Performance gewesen. "Ich freue mich aber, heute alles von der anderen Seite zu beobachten und auf einen schönen Abend", sagte Christina vor der gestrigen Show.

Ob sich die Freundin von Luca Hänni (26) am Ende der vergangenen Ausgabe immer noch freute, bleibt fraglich. Schließlich mussten Nicolas Puschmann (30) und Vadim Garbuzov (33) das Tanzparkett völlig überraschend räumen – ein Schock für viele aktuelle "Let's Dance"-Stars und die Zuschauer.

Jan Hofer und Christina Luft bei "Let's Dance"
Getty Images
Jan Hofer und Christina Luft bei "Let's Dance"
Christina Luft und Jan Hofer in der siebten "Let's Dance"-Show 2021
Getty Images
Christina Luft und Jan Hofer in der siebten "Let's Dance"-Show 2021
Nicolas Puschmann und Vadim Garbuzov bei "Let's Dance" 2021
Getty Images
Nicolas Puschmann und Vadim Garbuzov bei "Let's Dance" 2021
Habt ihr Jan und Christina bei "Let's Dance" vermisst?293 Stimmen
134
Ja, die zwei waren einfach schön anzusehen.
159
Nein, ihre Tanzgeschichte war auserzählt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de