Darauf haben viele Fans von Stranger Things schon sehnsüchtig gewartet. Bereits im Oktober 2019 wurde bestätigt, dass es weitere Folgen der Netflix-Eigenproduktion geben wird, nachdem die ersten drei Staffeln ein voller Erfolg waren. Ein paar Monate später starten dann auch schon die Dreharbeiten und seitdem sickern immer mehr Infos durch. Jetzt wurde auch der lang ersehnte erste Teaser der Hit-Serie veröffentlicht.

Gerade mal eine gute Minute ist der Clip lang und macht trotzdem eine Sache mehr als deutlich: Die vierte Staffel verspricht, sehr düster zu werden! Während der gesamten 70 Sekunden werden ausschließlich Szenen aus einer Art Anstalt gezeigt, in der Eleven (Millie Bobby Brown, 17) eingesperrt zu sein scheint. Die beklemmende Stimmung wird noch verstärkt durch unterlegte, verstörende Musik. Nach diesem ersten Vorgeschmack ist klar, dass der Titel dieser Season, "The Hellfire Club" (zu Deutsch: Der Höllenfeuerklub), durchaus wörtlich zu nehmen ist.

Genauere Handlungsdetails werden allerdings strikt unter Verschluss gehalten. Es ist bislang lediglich bekannt, dass acht neue Figuren den Cast verstärken sollen – darunter auch "Nightmare on Elm Street"-Kultstar Robert Englund (73) alias Freddy Krueger. Auch ein Schurke aus der ersten Staffel soll zurückkehren. Wer das ist und wann die vierte Staffel von "Stranger Things" starten wird, ist bis dato noch geheim.

Der "Stranger Things"-Cast
Netflix
Der "Stranger Things"-Cast
Millie Bobby Brown bei der Premiere der dritten Staffel von "Stranger Things"
Getty Images
Millie Bobby Brown bei der Premiere der dritten Staffel von "Stranger Things"
Der "Stranger Things"-Cast
Arnold Turner/Getty Images for Netflix
Der "Stranger Things"-Cast
Freut ihr euch schon auf die vierte Staffel?200 Stimmen
190
Ja, ich zähle schon die Tage.
10
Nein, ich bin kein Fan der Serie.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de