Großartige Überraschung für alle ABBA-Fans! Mit "Mamma Mia", "Dancing Queen", "Waterloo" oder "The Winner Takes It All" wurden Björn Ulvaeus, Benny Andersson (74), Anni-Frid Lyngstad und Agnetha Fältskog Anfang der 1970er-Jahre weltberühmt – seitdem hat die schwedische Popgruppe Kultstatus, ihre Songs kennt wohl so ziemlich jeder. Fast 40 Jahre nach der Auflösung der Band starten die vier Pop-Ikonen nun ihr Comeback mit nagelneuen Songs!

Das plauderte Björn gegenüber The Herald Sun aus. "Dieses Jahr wird es neue Musik geben. Das ist entschieden, es ist keine Frage mehr, ob es passieren könnte. Es wird passieren!", teaserte der mittlerweile 76-Jährige an. Die Musiker stehen sogar schon zusammen in einem Musikstudio in Stockholm und arbeiten fleißig an neuen Hits.

Für die Bandkollegen ist das eine aufregende Zeit. "Wir vier stehen zum ersten Mal seit 40 Jahren wieder im Studio", erzählte Björn der Zeitung. Auch nach so vielen Jahren bestehe zwischen ihm, Agnetha, Benny und Anni-Frid eine starke Bindung. Sie seien "sehr, sehr gute Freunde", betonte der Sänger.

ABBA bei ihrer finalen Tour im Jahr 1979
Getty Images
ABBA bei ihrer finalen Tour im Jahr 1979
Die schwedische Band ABBA in London, 1976
Getty Images
Die schwedische Band ABBA in London, 1976
ABBA im Jahr 1974
Getty Images
ABBA im Jahr 1974
Neue Musik von ABBA – freut ihr euch?751 Stimmen
715
Und wie! Ich bin sehr auf den Sound gespannt!
36
Nee, muss nicht sein.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de