Giulia Siegels (46) Die Höhle der Löwen-Story nahm eine überraschende Wendung! In der heutigen Folge war die Schauspielerin gemeinsam mit ihrem Partner Ludwig Heer (40) in der Tüftlershow zu sehen: Die beiden stellten GreenBill vor, ihr digitales Kassenbon-System zur Vermeidung von Müll. Tatsächlich ergatterte das Paar am Ende einen Deal – und zwar mit gleich drei Löwen! Doch wie Giulia jetzt gegenüber Promiflash ausplauderte, ist nach den Dreharbeiten alles ganz anders gekommen...

"Es ist zum Deal mit den drei Löwen gekommen – weil sich unser Team aber verändert hat, wurde er erst mal auf Eis gelegt", berichtet der Reality-TV-Star im Promiflash-Interview. Aber das bedeutet nicht, dass Giulia und Ludwig keinen Kontakt mehr zu ihren Löwen haben: "Wir sind immer noch in speaking terms und arbeiten zum Beispiel mit den Firmen von Carsten Maschmeyer (62) und Dagmar Wöhrl (67) zusammen. Aktuell haben wir circa 100 Annahmestellen in Hotels und Restaurants", schildert die DJane weiter. Doch die Gesundheitskrise würde aktuell vieles erschweren.

Ihre Fans kennen die 46-Jährige ja hauptsächlich als TV-Darstellerin – wie dürfen sie sich "Gründerin Giulia" vorstellen? "In meinem Aufgabenbereich liegt vor allem das Marketing und die PR", verrät sie Promiflash. "Und das mache ich auch, wenn ich bei einer anderen TV-Produktion bin. Ich war ja schon immer ein Tausendsassa und mache viel parallel. Langweilig wird mir also nicht", betont die Münchnerin lachend.

Giulia Siegel und Ludwig Heer bei "Temptation Island V.I.P."
TVNOW
Giulia Siegel und Ludwig Heer bei "Temptation Island V.I.P."
Tobias Kiessling, Giulia Siegel und Ludwig Heer bei "Die Höhle der Löwen"
TVNOW / Bernd-Michael Maurer
Tobias Kiessling, Giulia Siegel und Ludwig Heer bei "Die Höhle der Löwen"
Giulia Siegel 2012 auf der Mercedes-Benz Fashion Week
Getty Images
Giulia Siegel 2012 auf der Mercedes-Benz Fashion Week
Seid ihr überrascht, dass Giulia und die Löwen ihre Zusammenarbeit auf Eis gelegt haben?1772 Stimmen
629
Ja, total! Der Deal wirkte so perfekt!
1143
Nein, das passiert in der Sendung ja öfter mal...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de