Wie geht es für Queen Elizabeth II. (95) weiter? Im April starb ihr Ehemann Prinz Philip (✝99) und ließ die Monarchin allein zurück. Die hatte ihren Gatten oft als ihre Stütze beschrieben. Während Thronfolger Prinz Charles (72) wohl einige Aufgaben übernehmen könnte, scheint ungewiss zu sein, wie die Regentin mit ihrem Amt umgehen wird. Ein nächster Schritt könnte ein Umzug der Queen sein.

Wie die britische Zeitung Daily Mail berichtete, könnte der royale Tapetenwechsel sogar bereits kurz bevorstehen: Demnach würde die Queen nach Balmoral Castle in Schottland ziehen. Dieser Schritt würde das Staatsoberhaupt in eine Traditionslinie mit ihrer Urgroßmutter, Queen Victoria, stellen: Denn die war nach dem Tod ihres geliebten Gemahls Prinz Albert ebenfalls in das schottische Schloss gezogen.

Der verschiedene Duke of Edinburgh hatte zeitlebens eine besondere Beziehung zu Schottland. Möglicherweise würde seine Witwe den neuen Wohnort auch nutzen, um sich ihrem Philip möglichst nahe zu fühlen. Auf dem Gelände des Schlosses hatte dieser sogar eigens einen Gemüsegarten angelegt.

Balmoral Castle in Aberdeenshire, Schottland
Getty Images
Balmoral Castle in Aberdeenshire, Schottland
Queen Elizabeth II. und Prinz Philip mit ihren drei Söhnen im Jahr 1979
Getty Images
Queen Elizabeth II. und Prinz Philip mit ihren drei Söhnen im Jahr 1979
Queen Elizabeth II. im Mai 2021
Getty Images
Queen Elizabeth II. im Mai 2021
Könnt ihr euch vorstellen, dass die Queen nach Schottland zieht?467 Stimmen
308
Ja, ich denke, es würde ihr dort gut gefallen.
159
Nein, das sehe ich eher nicht kommen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de