Dieses Bild war für die Netz-Gemeinde wohl etwas zu sexy. Ob in Unterwäsche oder im Bikini – Sandra Janina zeigt sich auf Bildern im Internet gerne freizügig und zeigt dabei, was sie hat. Auch mit den Schnappschüssen mit ihrem Partner Juliano heizt die Love Island-Beauty ihrer Community ordentlich ein. Kürzlich postete sie beispielsweise ein gemeinsames Paar-Pic aus der Dusche. Wegen dieses Contents wurde Sandra jedoch auf Social Media verwarnt.

Gegenüber Promiflash erklärte die Blondine: "Instagram hat das Foto leider gelöscht in der Dusche. Aber ich fand das schön, ich fand, man hat nicht annähernd so viel gesehen wie auf unserem ersten Bild." Solche Aufnahmen könne sie in Zukunft eher nicht mehr veröffentlichen, da sie von der Social-Media-Plattform eine Verwarnung bekommen habe. Sollte so etwas noch einmal vorkommen, könnte ihr Konto gelöscht werden. Für das Pärchen völlig unverständlich. "Es ist ja kein perverses Bild. Das ist ja nur ein erotisches, geiles Bild. Es schaut ja nichts durch", meinte der Ex-Are You The One?-Kandidat.

Sandra sei in Sachen Nacktheit und Freizügigkeit noch etwas zurückhaltender als ihr Liebster. Beispielsweise habe sie beim besagten Duschbild lange gezögert, ob sie es tatsächlich online stellen soll. Und das liegt vor allem an ihrer Familie: "Ich muss da immer ein bisschen länger drüber nachdenken. Weil meine Stiefmama folgt mir auf Instagram und die zeigt das ja dann immer meinem Papa und der soll das nicht sehen", meinte sie lachend im Promiflash-Interview.

Sandra Janina, Love Island-Kandidatin
Instagram / sandra_janina_
Sandra Janina, Love Island-Kandidatin
Sandra Janina und ihr Freund Juliano
Instagram / sandra_janina_
Sandra Janina und ihr Freund Juliano
Sandra Janina, "Love Island"-Kandidatin 2020
Instagram / sandra_janina_
Sandra Janina, "Love Island"-Kandidatin 2020
Könnt ihr verstehen, warum das Bild von Juliano und Sandra gelöscht wurde?263 Stimmen
211
Ja, ich fand das auch etwas zu viel.
52
Nee, man hat doch echt nichts gesehen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de