Volle 17 Jahre ist es inzwischen her, doch eingefleischte Gilmore Girls-Fans werden sich noch daran erinnern, als wäre es gestern gewesen. Über vier Staffeln hatte sich das Hin und Her zwischen Luke Danes (Scott Patterson, 62) und Lorelai Gilmore (Lauren Graham, 54) erstreckt, ehe das ungleiche Paar im Staffelfinale endlich zusammenfand. Dieser Moment war nicht nur für die Serienfans vor dem Bildschirm eine große Sache – auch bei den beiden Hauptakteuren der Szene herrschte Nervosität vor.

Im Interview mit Entertainment Weekly sprach Scott über diesen großen Augenblick der vierten Staffel, die im Jahr 2004 veröffentlicht wurde. "Ich erinnere mich, wie nervös wir beide an diesem Tag waren und wie die ganze Crew zugesehen hat, weil jeder wusste, es ist ein riesiger Moment", plauderte der 62-Jährige aus. Dank ihrer Aufregung seien sie ihren Serienfiguren sogar noch näher gewesen. "Das sollten wir mit in die Szene nehmen. Das haben wir auch getan und ein tolles Ergebnis bekommen", berichtete der Schauspieler.

Inzwischen sind ihre beiden Charaktere Luke und Lorelai längst schon einen Schritt weiter und eine ganze Weile zusammen. Sogar verlobt waren die beiden bereits. Eine große Hochzeit wurde den Fans allerdings bislang noch verwehrt, was auch Scott bedauert. Doch der Darsteller hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben und forderte: "Den Fans gebührt ein krönender Abschluss mit einer unglaublich riesigen, teuren, glänzenden, lustigen Hochzeit!"

Lauren Graham und Scott Patterson in "Gilmore Girls: Ein neues Jahr"
Saeed Adyani / Netflix
Lauren Graham und Scott Patterson in "Gilmore Girls: Ein neues Jahr"
"Gilmore Girls"-Star Scott Patterson
Frazer Harrison/Getty Images
"Gilmore Girls"-Star Scott Patterson
Der "Gilmore Girls"-Cast
Getty Images
Der "Gilmore Girls"-Cast
Könnt ihr euch an die erste Kussszene erinnern?400 Stimmen
381
Ja, die war toll!
19
Nein, hab' ich nicht gesehen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de