Die Kusmagk'sche Rasselbande befindet sich seit geraumer Zeit in Costa Rica. Hier ist Mutter Janni (30) momentan beruflich eingespannt, findet aber dennoch genügend Zeit für ihre süße Familie. Gemeinsam mit Ehemann Peer (45) sowie ihren Kids Emil-Ocean (3) und Yoko (1) genießt die baldige Dreifach-Mama warme Tage am Strand. Nun dürfen sich die Kids der Kusmagks über weitere Spielgefährten freuen, denn sie haben Besuch aus der Heimat bekommen!

"Über das Wochenende hat uns eine deutsche Familie besucht, die die Welt bereist", schreibt Janni jetzt zu einem Schnappschuss, der die Influencer mit der Sundancefamily zeigt. Die achtköpfige Familie rund um das Elternpaar Katie und Chris leistete der baldigen Dreifach-Mama beste Gesellschaft. Die schreibt: "Katie und ich haben meist immer mindestens drei Konversationen auf einmal gehabt, zu unterschiedlichen Themen." Der gebürtigen Sylterin hat es offensichtlich mehr als gut getan, sich mit dem weiblichen Oberhaupt der Influencer-Familie auszutauschen!

Die sechs Sundancefamily-Sprösslinge können sich ihre Lernzeit frei einteilen und werden von ihren Eltern alternativ unterrichtet. Deshalb ist es für die Familie auch überhaupt kein Problem, ständig zu reisen. Diese Lebensweise kommt auch bei vielen von Jannis Followern super an. Ein Fan merkt deshalb an: "Das ist ja ein Traum. So stelle ich mir Freiheit vor!"

Katie von der "Sundancefamily", Incluencerin und Janni Kusmagk, Influencerin, mit Sohn Emil-Ocean
Instagram / jannihonscheid
Katie von der "Sundancefamily", Incluencerin und Janni Kusmagk, Influencerin, mit Sohn Emil-Ocean
Janni Kusmagk mit ihren Kids
Instagram / jannihonscheid
Janni Kusmagk mit ihren Kids
Janni Kusmagk im sechsten Schwangerschaftsmonat, Mai 2021
Instagram / jannihonscheid
Janni Kusmagk im sechsten Schwangerschaftsmonat, Mai 2021
Wie findet ihr das freie Lernkonzept der "Sundancefamily"?297 Stimmen
87
Ich finde, dass das eine super Alternative zur normalen Schule ist!
210
Ich finde dieses Konzept nicht so gut.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de