Nikkie Tutorials (27) ist bei den ESC-Shows 2021 zu sehen! 2019 gewann der Niederländer Duncan Laurence (27) die beliebte Musikshow. Vergangenes Jahr wurde das Mega-Event aufgrund der anhaltenden Gesundheitslage jedoch in seinem Heimatland abgesagt. Dafür findet es aber dieses Jahr statt: In Rotterdam dürfen sogar 3500 Menschen im Publikum sitzen und die Veranstaltung miterleben. Doch das ist nicht die einzige Überraschung des Abends: Niemand Geringeres als die YouTuberin Nikkie Tutorials gehört nämlich zum niederländischen Moderatoren-Team dazu!

Die Internet-Bekanntheit sollte eigentlich nur als Online Host fungieren. Doch jetzt darf sie die Zuschauer sogar durch alle drei Multikulti-Abende führen – neben ihr moderieren auch Florian Silbereisens (39), Bandkollege Jan Smit (35), die niederländische Sängerin Chantal Jazen sowie die einstige ESC-Teilnehmerin Edsilia Rombley. In einem offiziellen Statement sagte einer der verantwortlichen Showproduzenten Sietse Bakker: "Jeder kennt Nikkie und Nikkie kennt jeden. Sie ist unser internationaler Internetstar und wir sind stolz auf sie. Außerdem ist sie ein wahrer ESC-Fan", weswegen sie offenbar die beste Besetzung für den Job ist.

Vergangenes Jahr überraschte Nikkie ihre Fans mit einem emotionalen Statement. Sie outete sich nämlich als Transgender. "Ich war sechs Jahre alt, als ich wusste, dass ich ein Mädchen sein will", erklärte die Beauty ihren Abonnenten auf Social Media – und machte damit vielen anderen Menschen, die das Gleiche durchmachen, wohl viel Mut.

Nikkie Tutorials, Internet-Bekanntheit
Instagram / nikkietutorials
Nikkie Tutorials, Internet-Bekanntheit
Nikkie Tutorials, YouTuberin
Instagram / nikkietutorials
Nikkie Tutorials, YouTuberin
Nikkie Tutorials, Beauty-YouTuberin
Instagram / nikkietutorials
Nikkie Tutorials, Beauty-YouTuberin
Wie findet ihr es, dass Nikkie den ESC 2021 mit moderiert?87 Stimmen
53
Total toll! Ich bin ein großer Fan von ihr.
34
Na ja, für mich ist sie kein TV-Star.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de