Sogar die Stars sind dem Bridgerton-Hype verfallen! Im vergangenen Dezember feierte das neueste Werk der Grey's Anatomy-Schöpferin Shonda Rhimes (51) sein Debüt auf Netflix – die romantische Serie, die die Londoner High Society durch die Ballsaison des Jahres 1813 begleitet, ging direkt durch die Decke. Tatsächlich hatte bis dato kein Format einen derart erfolgreichen Start auf der Streamingplattform hingelegt: 82 Millionen Haushalte in 28 Tagen! Auch die Kardashians zählen sich zu den großen Fans der Serie und posieren auf einem neuen Foto ganz in "Bridgerton"-Manier.

Via Instagram veröffentlichte Khloé Kardashian (36) jetzt ein gemeinsames Bild mit ihrer Schwester Kim Kardashian (40), ihrer Mutter Kris Jenner (65) und ihrem Keeping up with the Kardashians-Kollegen Scott Disick (38) – der Schnappschuss entstand im Rahmen seiner Geburtstagsparty. In der Bildunterschrift witzelt die Beauty: "Der Lord und die Lady mit einem Teil des 'Bridgerton'-Casts." Tatsächlich sind die Frauen alle in schicke geraffte Kleider mit XXL-Ausschnitten gehüllt, die entfernt an den Stil aus der Erfolgsserie erinnern. Auch das schwarze Hemd und die Leinenhose wären bei einem Herrn im Jahre 1813 wohl durchgegangen...

Übrigens: Wie die Penelope-Darstellerin Nicola Coughlan (34) vor ein paar Wochen auf Twitter ausplauderte, waren die Kardashians tatsächlich eine große Inspiration für eine der High-Society-Familien in "Bridgerton": Die Featheringtons! Diese Info ließ Kim direkt total euphorisch werden: "WAS?! Ich flippe aus!", antwortete sie auf den Tweet. Seid ihr auch so große Fans der Serie? Stimmt in unserer Umfrage ab!

Kim Kardashian
Instagram / kimkardashian
Kim Kardashian
Phoebe Dynevor als Daphne in "Bridgerton"
Liam Daniel/Netflix
Phoebe Dynevor als Daphne in "Bridgerton"
Die Featheringtons in "Bridgerton"
NICK BRIGGS/NETFLIX
Die Featheringtons in "Bridgerton"
Seid ihr auch so große "Bridgerton"-Fans?174 Stimmen
136
Ja, und wie! Ich liebe die Serie mindestens genau so sehr wie Kim Kardashian.
38
Nein – ich verstehe auch den Hype nicht ganz...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de