Rúrik Gíslason (33) hat es geschafft: Er ist der Sieger von Let's Dance 2021! Dass der sympathische Isländer die Show gewonnen hat, dürfte für viele Fans der Sendung keine große Überraschung sein. Promiflash fasst drei Gründe zusammen, warum Rúrik das Rennen gemacht hat. Da wäre zum einen sein Aussehen. Mit der Optik begeisterte der ehemalige Fußballer die Zuschauer recht schnell. Punkt zwei ist seine Leistung. Denn obwohl der Blondschopf anfangs eher auf sein Antlitz reduziert wurde, lieferte er häufig Bestleistungen ab. Der dritte Grund: Rúriks Nahbarkeit. Durch seinen sympathischen Akzent und auch seine Bereitschaft, das Publikum in sein Seelenleben blicken zu lassen, tanzte er sich in die Herzen vieler.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de