In Großbritannien wird schon seit Dezember fleißig gegen das Coronavirus geimpft. Nachdem die Queen (95) aufgrund ihres hohen Alters schon im Januar ihre Impfung erhalten hatte, folgten im Februar dann ihr Sohn Prinz Charles (72) und dessen Gattin Camilla (73). Nun dürfen jedoch auch die jüngeren Royals nachziehen. In der vergangenen Woche hatte bereits Prinz William (38) seine Dosis erhalten. Und auch Herzogin Kate (39) hat den ersten Piks jetzt endlich hinter sich.

Via Instagram teilte die Duchess of Cambridge ein Foto des Impfbesuchs. "Gestern habe ich meine erste Dosis des Corona-Impfstoffs im Science Museum in London bekommen", ließ die 39-Jährige ihre Follower wissen und sprach anschließend ihren Dank aus. "Ich bin allen äußerst dankbar, die eine Rolle beim Impfprogramm spielen – danke für alles, das ihr tut", schrieb die dreifache Mutter zu dem Foto.

In den Kommentaren findet Kate nicht nur wegen ihrer Impfbereitschaft Zuspruch, sondern auch für das legere Outfit, das sie trägt. In Jeans und einem weißen T-Shirt schlug die Brünette bei ihrem Arztbesuch auf. "Ich liebe es, wie normal sie aussieht! Einfache Jeans, wie die meisten von uns", schwärmte ein Royal-Fan.

Die britische Königsfamilie im März 2019 in London
Getty Images
Die britische Königsfamilie im März 2019 in London
Herzogin Kate im Holyrood Palace in Edinburgh, Mai 2021
Getty Images
Herzogin Kate im Holyrood Palace in Edinburgh, Mai 2021
Herzogin Kate
Getty Images
Herzogin Kate
Wusstet ihr, dass schon einige Royals geimpft sind?199 Stimmen
177
Ja, das habe ich mitbekommen.
22
Nein, das wusste ich gar nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de