Leonardo DiCaprio (46) ist wohl einer der bekanntesten Womanizer Hollywoods. Kate Moss (47), Blake Lively (33), Toni Garrn (28), Gisele Bündchen (40), Bar Refaeli (35) – sie alle sind dem Schauspieler schon verfallen. Er selbst spricht selten bis nie öffentlich über sein Liebes- geschweige denn Sexleben. Dafür hat wohl eine seiner ehemaligen Liebschaften aus dem Nähkästchen geplaudert. Julianne Hough (32) soll von seinen Liebhaber-Qualitäten enttäuscht gewesen sein.

Die Nichte der Dancing with the Stars-Gewinnerin verriet in einem TikTok-Video: "Meine Tante war mit Leonardo DiCaprio im Bett." Und anscheinend ging sie beim Bericht über die Nacht mit dem Casanova noch etwas mehr ins Detail. "Offenbar ist er nicht wirklich gut", fügte die junge Frau lachend hinzu. Hm, ob da etwas Wahres dran ist? Bisher haben sich weder Julianne noch Leo zu ihrem angeblichen Techtelmechtel geäußert.

Camila Morrone (23), die aktuelle Freundin des Oscar-Preisträgers, scheint aber recht zufrieden mit dessen Sex-Skills zu sein. Immerhin ist das Model schon seit 2017 mit Leo liiert. Zuletzt gab es sogar Spekulationen, dass das Paar den ersten gemeinsamen Nachwuchs erwartet. Auf jeden Fall scheint es ernst bei den beiden zu sein.

Julianne Hough im Mai 2020
Instagram / juleshough
Julianne Hough im Mai 2020
Leonardo DiCaprio bei der Premiere von "Once Upon A Time In Hollywood"
Getty Images
Leonardo DiCaprio bei der Premiere von "Once Upon A Time In Hollywood"
Leonardo DiCaprio und Camila Morrone in New York, Februar 2020
LRNYC / MEGA
Leonardo DiCaprio und Camila Morrone in New York, Februar 2020
Glaubt ihr, dass an der Geschichte etwas dran ist?821 Stimmen
502
Nein, das ist bestimmt nur ein Scherz.
319
Ja, das kann ich mir schon vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de