Dwayne "The Rock" Johnson (49) macht keine halben Sachen! Schon gar nicht, wenn es um seine Fitness geht – bei dem Thema bringt sich der Schauspieler regelmäßig selbst an seine Grenzen und hält die Ergebnisse – sehr zur Freude seiner Fans – fotografisch fest. Im Oktober letzten Jahres gab er bekannt, sogar nachts zu trainieren, um für seine neue Rolle in Bestform zu sein. An dieser Routine hält der Ex-Wrestler jetzt offenbar noch immer fest: Dwayne beeindruckt im Netz mit massiven Beinmuskeln!

Für seine Bösewicht-Rolle in der DC-Comic-Verfilmung "Black Adam", die Ende Juli 2022 in die US-amerikanischen Kinos kommen soll, setzt der Familienvater alle Hebel und Gewichte in Bewegung. "Ich habe extrem hart an Diät, Training und Konditionierung gearbeitet, anders als bei jeder anderen Rolle in meiner gesamten Karriere", kommentiert er das Muskelbild auf Instagram. Er sei gerade dabei, die "Champion-Szenen" zu drehen, in denen er seinen nackten Oberkörper zeigen müsse.

Die Beine des 48-Jährigen sind auf dem Bild so durchtrainiert, dass es seinen Fans glatt die Sprache verschlägt. Außer Herzchen-Flammen und Muskel-Emojis findet man kaum Text in den Kommentaren. Die wenigen Nutzer, die doch noch ihre Sprache wiederfinden, loben Dwaynes Trainingserfolg mit Ausrufen wie "Großer Fan, mein Herr" oder: "Du bist der Meister!". Ein beeindruckter Nutzer merkt an, dass man wohl einen Entfernungsmesser benötige, um diese Muskelberge auszumessen.

Dwayne "The Rock" Johnson, Schauspieler
Getty Images
Dwayne "The Rock" Johnson, Schauspieler
Pat Patterson und Dwayne "The Rock" Johnson
Instagram / therock
Pat Patterson und Dwayne "The Rock" Johnson
Dwayne "The Rock" Johnson im Oktober 2020
Instagram / therock
Dwayne "The Rock" Johnson im Oktober 2020
Was haltet ihr von Dwaynes Megamuskeln?281 Stimmen
174
Boah, das ist mir echt etwas zu viel...
107
Richtig toll, dass er so diszipliniert ist! Ich bin beeindruckt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de