Enno möchte bei Bauer sucht Frau endlich die passende Frau finden! Der Ostfriese gehört zu den neuen Kandidaten der 17. Staffel. Im Sommer beginnen die Dreharbeiten. Ob der 25-Jährige sich verlieben wird, erfahren die Zuschauer dann im Herbst, wenn die neuen Folgen ausgestrahlt werden. Dass der Landwirt bei der Kuppelshow dabei ist, hat er nur dem Einsatz einer Freundin zu verdanken. Der Sender reagierte blitzschnell auf die von ihr für den Tierliebhaber eingereichte Bewerbung.

Enno bewarb sich nicht selbst bei "Bauer sucht Frau", dafür ist eine Freundin von ihm verantwortlich. Nachdem sie die Sendung zusammen gesehen hatten, meldete diese den Nordener kurzerhand per Handy an. RTL war anscheinend gleich begeistert von Enno. Schon am nächsten Tag rief der Sender bei ihm an. "Oh nein. Was mache ich jetzt", reagierte der Jungbauer zunächst ein wenig überfordert, wie er sich gegenüber NWZ Online zurückerinnerte.

Dass der Milchbauer die Herausforderung annehmen will, freut auch seine Eltern Dieter und Antje. Und die Chancen, dass Enno ihnen nach eineinhalb Jahren des Single-Daseins bald eine neue Frau vorstellen wird, stehen gut. Seit seiner "Bauer sucht Frau"-Vorstellung Ende Mai soll es bereits zahlreiche Anrufe von Bewerberinnen gegeben haben.

Inka Bause mit den 15 "Bauer sucht Frau"-Kandidaten 2021
TVNOW / Andreas Friese
Inka Bause mit den 15 "Bauer sucht Frau"-Kandidaten 2021
Milchbauer Enno, "Bauer sucht Frau"-Kandidat 2021
TVNOW
Milchbauer Enno, "Bauer sucht Frau"-Kandidat 2021
Inka Bause, "Bauer sucht Frau"-Moderatorin
TVNOW / Guido Engels
Inka Bause, "Bauer sucht Frau"-Moderatorin
Hättet ihr gedacht, dass RTL so schnell auf die Bewerbungen reagiert?273 Stimmen
153
Ja, das kann ich mir schon vorstellen.
120
Nein, ich bin überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de