Sind Tyga (31) und Camaryn Swanson schon den nächsten Schritt in ihrer Beziehung gegangen? Der Rapper und die Modedesignerin sind seit Anfang des Jahres ein Paar – und machen auch kein Geheimnis daraus, wie glücklich sie miteinander sind. Immer wieder zeigen sie sich zusammen im Netz oder in der Öffentlichkeit. Auf den jüngsten Schnappschüssen der beiden springt den Fans ein verdächtiges Detail ins Auge: Camaryn trägt ein auffälliges Schmuckstück am Finger. Handelt es sich etwa um einen Verlobungsring?

Bilder, die unter anderem Daily Mail vorliegen, zeigen Camaryn und Tyga beim Verlassen der Geburtstagsfeier ihres Freundes Zack Bia. Zu ihrem Party-Outfit kombiniert Camaryn silberfarbenen Schmuck. Neben einem Armband und einer Uhr trägt sie einen funkelnden Diamantring – und zwar ausgerechnet an ihrem linken Ringfinger. Dort wird der Verlobungsring für gewöhnlich getragen.

Zudem postete die 22-Jährige vor wenigen Tagen ein Bild auf Instagram, auf dem sie sich ebenfalls mit dem Klunker an ihrem Finger zeigt und diesen recht auffällig in die Kamera hält. Ob es sich dabei aber um ein für sie gewöhnliches Accessoire oder tatsächlich einen Verlobungsring handelt, verriet sie bislang aber noch nicht.

Camaryn Swanson und Tyga im März 2021
Instagram / tyga
Camaryn Swanson und Tyga im März 2021
Camaryn Swanson im Juni 2021
Instagram / camarynswanson
Camaryn Swanson im Juni 2021
Camaryn Swanson und Tyga im April 2021
007 / MEGA
Camaryn Swanson und Tyga im April 2021
Glaubt ihr, dass die beiden wirklich verlobt sind?47 Stimmen
23
Ja, das sieht doch ganz danach aus.
24
Nein, ich denke, der Ring hat nichts zu bedeuten.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de