Sarah Engels (28) kommt wieder in ihre Routine rein! Kürzlich entzückte die "Zoom"-Interpretin ihre Fans mit herzerwärmenden News: Sie und ihr Ehemann Julian Engels (28) erwarten gemeinsamen Nachwuchs! Die werdende Zweifach-Mama könnte wohl kaum glücklicher sein – wenn da nicht ihre starke Übelkeit wäre. Im ersten Trimester habe sie deswegen auch kaum Sport machen können. Doch jetzt scheint Sarah wieder durchstarten zu wollen!

Weil sie sich schlapp und kraftlos gefühlt hatte, habe sie ihre Aktivität vorerst etwas runtergeschraubt, erklärte die Sängerin ihren Followern auf Instagram. "So langsam kommt meine Energie zurück und ich merke, dass mir der Sport guttut. Deswegen komme ich langsam wieder rein", schilderte Sarah weiter. Die 28-Jährige habe davor fast jeden Tag schweißtreibende Work-outs gemacht, wie sie noch im Februar im Promiflash-Interview betont hatte. Aber auch ihre Ernährung habe sich durch die Schwangerschaft verändert.

Aufgrund ihrer Übelkeit könne sie momentan nur "Brot und viel Trockenes" zu sich nehmen. Sarah hofft jedoch, dass ihr Ekel vor Lebensmitteln wie Obst und Gemüse, die sie eigentlich liebt, bald vorbeigeht: "Weil ich mich gerne gesund ernähre", schloss sie ab.

Julian und Sarah Engels
Instagram / julbue
Julian und Sarah Engels
Sarah Lombardi, Oktober 2020
Instagram / sarellax3
Sarah Lombardi, Oktober 2020
Sarah Engels in ihrer zweiten Schwangerschaft
Instagram / sarellax3
Sarah Engels in ihrer zweiten Schwangerschaft
Wie findet ihr es, dass Sarah während der Schwangerschaft Sport macht?306 Stimmen
247
Total gut! Bewegung ist auch in einer Schwangerschaft wichtig.
59
Na ja, sie sollte sich lieber schonen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de