Die vergangenen Monate waren eine aufregende Zeit für Evanthia Benetatou (29) – und das leider nicht nur im positiven Sinne! Noch während ihrer ersten Schwangerschaft zerbrach die Beziehung zu ihrem Ex-Verlobten und dem Vater des Kindes, Chris Broy. Deswegen suchte sich die ehemalige Bachelor-Finalistin eine neue Wohnung und zog vor wenigen Wochen kurzerhand um. Die Hochschwangere gab nun bekannt, dass sie jetzt sogar schon das Babyzimmer fertig eingerichtet hat.

In einem Beitrag auf Instagram erzählte die Influencerin kürzlich, dass sie mit ihrem Umzug bisher gut vorangekommen sei und schwärmte: "Wir haben das Kinderzimmer für meinen kleinen Prinzen aufgebaut und eingerichtet." Dieses Einräumen sei für Eva "sehr besonders und emotional" gewesen. Doch trotz vollständigem Zimmer für ihren Sohn schrieb sie in einem weiteren Post, dass das Wohnzimmer und die Küche noch nicht ganz eingerichtet seien. Jedoch habe sie immerhin schon ein gemütliches Schlafzimmer.

Der Tapetenwechsel scheint für Eva jedoch weit mehr als nur ein normaler Umzug zu sein: Auf Instagram machte sie deutlich, dass sie dadurch viel Ordnung in ihrem Leben geschaffen habe und nun einen kompletten Neuanfang wagen könne. Mit dem Fertigstellen des Babyzimmers hat sie jedenfalls eine echte Punktlandung hingelegt: Ihr Sohn könnte nämlich jeden Moment auf die Welt kommen.

Eva Benetatou, Influencerin
Instagram / evanthiabenetatou
Eva Benetatou, Influencerin
Eva Benetatou, Influencerin
Instagram / evanthiabenetatou
Eva Benetatou, Influencerin
Eva Benetatou, Influencerin
Instagram / evanthiabenetatou
Eva Benetatou, Influencerin
Hättet ihr gedacht, dass Eva sich so schnell einrichtet?436 Stimmen
84
Nein, damit hätte ich nicht gerechnet.
352
Ja, sie hat ja nicht mehr viel Zeit, bis das Baby kommt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de