Cathy Hummels (33) Wunsch ging leider nicht in Erfüllung. Am Dienstag jährte sich die Hochzeit von Cathy und Mats Hummels (32) bereits zum sechsten Mal. Doch feiern konnten die beiden ihren Hochzeitstag nicht so richtig, denn für Deutschland stand gleichzeitig auch das erste Spiel bei der Fußball-Europameisterschaft an. Cathy wünschte sich von Mats, der auch dieses Mal zum Kader der deutschen Nationalmannschaft gehört, zum Jubiläum den Sieg. Doch diesen verspielte ausgerechnet ihr Ehegatte mit einem unglücklichen Eigentor! Anschließend äußerte sich Cathy zu dem Missgeschick.

Direkt in der 20. Minute des EM-Spiels gegen Frankreich schoss Mats versehentlich ein Eigentor. Dieses entschied das Match schlussendlich für die gegnerische Mannschaft. Cathy war als Zuschauerin im Stadion anwesend und musste die Niederlage daher live miterleben. In ihrer Instagram-Story äußerte sie sich auf dem Nachhauseweg dazu. "Die Hoffnung stirbt zuletzt, es ist nichts verloren", betonte sie, nachdem sie kurz traurig in die Kamera geschaut hatte. Außerdem erklärte sie, dass sie ihren Mann bald auch zusammen mit ihrem Sohn unterstützen wolle: "Die nächsten zwei Spiele bin ich auch wieder im Stadion – mit Ludwig (3)."

Trotz der Niederlage zeigte sich die Influencerin sehr optimistisch und betonte: "Wir schaffen das schon noch." Außerdem appellierte sie an ihre Follower: "Wir müssen einfach ganz fest dran glauben und Deutschland anfeuern!"

Fußballer Mats Hummels
Getty Images
Fußballer Mats Hummels
Cathy Hummels im Deutschland-Trikot
Instagram / cathyhummels
Cathy Hummels im Deutschland-Trikot
Mats, Cathy und Ludwig Hummels
Instagram / aussenrist15
Mats, Cathy und Ludwig Hummels
Hättet ihr gedacht, dass Cathy die Niederlage so locker nimmt?1679 Stimmen
1563
Ja, sie liebt ihren Mann ja trotzdem.
116
Nein, das hätte ich nicht erwartet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de