Er macht ein wenig Hoffnung auf ein Comeback! Vor wenigen Wochen überraschte Robert Beitsch (29) die Fans von Let's Dance mit dieser Neuigkeit: Nach fünf Jahren kehrt er der TV-Show vorerst den Rücken. Der Grund: Dem Chef des beliebten Formats habe sein Tanzstil nicht so gefallen. Doch schließt der Profitänzer ein für alle Mal eine Rückkehr aus? Gegenüber Promiflash verriet Robert, was ihn zu einem "Let's Dance"-Comeback ermutigen würde!

Im Promiflash-Interview redete der 29-Jährige Klartext und betonte, worauf es ihm für eine gelungene Show ankomme. "Ich mag besonders die Sachen mit viel Soul, mit Gefühl, ein bisschen reduzierter und trotzdem richtig tiefsinnig", erklärte er. Aktuell fehlt ihm das aber offensichtlich – denn er betonte: "Wenn sich in ein bis zwei Jahren die Farbe ein bisschen ändert und so etwas auch mehr gewünscht ist bei 'Let’s Dance', kann ich mir total vorstellen, wieder mitzumachen."

Die erfolgreiche Tanzshow hinter sich zu lassen, ist Robert allerdings nicht schwergefallen. "Die Entscheidung fiel mir relativ leicht, weil ich die Familie vorgezogen habe und mir das erst mal wichtiger ist. Und ich glaube, dass ich immer mal wieder zu 'Let’s Dance' kommen kann – zumindest als Gast", erzählte er im Gespräch weiter. Jetzt wolle er erst einmal seinen Liebsten mit dem Bauernhof und der dazugehörigen Pension unter die Arme greifen.

Robert Beitsch, "Let's Dance"-Profi
Instagram / robertbeitsch_official
Robert Beitsch, "Let's Dance"-Profi
Senna Gammour und Robert Beitsch bei "Let's Dance" 2021
Getty Images
Senna Gammour und Robert Beitsch bei "Let's Dance" 2021
Robert Beitsch, "Let's Dance"-Profi
Instagram / robertbeitsch_official
Robert Beitsch, "Let's Dance"-Profi
Würdet ihr euch freuen, wenn Robert wieder zu "Let's Dance" zurückkehren würde?467 Stimmen
412
Auf jeden Fall! Ich vermisse ihn jetzt schon...
55
Nein, ich war kein großer Fan von Robert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de