Endlich gibt es genauere Einzelheiten zur Gästeliste für die Enthüllung von Prinzessin Dianas (✝36) Statue! Am 1. Juli hätte die Ex-Frau von Prinz Charles (72) ihren 60. Geburtstag gefeiert – ein Jubiläum, das ihre beiden Söhne mit einer besonderen Geste im Garten des Kensington Palastes feiern wollen. Harry (36) soll bereits in London gelandet sein – aber wer kommt eigentlich noch zur Zeremonie?

Wie Daily Mail berichtete, gab der Kensington Palast nach Harrys Ankunft am Londoner Flughafen Heathrow bekannt, dass auch einige Mitglieder aus Dianas Familie an der Veranstaltung teilnehmen werden. "Neben der engen Familie von Diana, Prinzessin von Wales, werden auch Mitglieder des Statuen-Komitees, der Bildhauer Ian Rank-Broadley und der Gartendesigner Pip Morrison anwesend sein", heißt es in der offiziellen Erklärung.

Die Anzahl der Gäste soll aufgrund der Corona-Beschränkungen allerdings drastisch reduziert worden sein, wie Mail Online berichtete. William (39) und Harry sollen ursprünglich geplant haben, rund einhundert Gäste einzuladen – darunter Dianas Freunde, Ex-Mitarbeiter und Unterstützer. Der Palast veröffentlichte im Vorhinein: "Die Prinzen hoffen, dass die Statue all jenen, die den Kensington Palast besuchen, helfen wird, über das Leben ihrer Mutter und ihr Vermächtnis nachzudenken."

Charles Spencer und Prinzessin Diana in jungen Jahren
Twitter / cspencer1508
Charles Spencer und Prinzessin Diana in jungen Jahren
Lady Sarah McCorquodale, Schwester von Prinzessin Diana
Getty Images
Lady Sarah McCorquodale, Schwester von Prinzessin Diana
Charles Spencer und sein Neffe Prinz William, 1997
Getty Images
Charles Spencer und sein Neffe Prinz William, 1997
Würdet ihr die Diana-Statue bei eurem nächsten Londontrip besuchen?941 Stimmen
858
Auf jeden Fall! Das lasse ich mir nicht entgehen.
83
Nee, ich bin nicht so interessiert an den Royals.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de