Sie gibt den Talenten eine zweite Chance! Schon seit Wochen hatten sich die Fans gefragt, wer in der neuen Staffel von The Voice of Germany auf den roten Stühlen Platz nimmt. Dass Rea Garvey (48) und Samu Haber (45) in diesem Jahr nicht mit von der Partie sein werden, war bereits zuvor bekannt gegeben worden. Seit Freitag ist endlich klar: Johannes Oerding (39), Sarah Connor (41), Nico Santos (28) und Mark Forster (38) bilden das neue Juryteam. Doch ein Coach fehlt in der Aufzählung noch: Sängerin Elif (28) hat auf der Comeback Stage das Sagen.

"Dieses Jahr suche ich zusammen mit Sarah, Johannes, Nico und Mark 'die beste Stimme Deutschlands' und ich bin euer Coach für die Comeback Stage by Seat. Los geht's", verkündete die Dunkelhaarige gestern voller Stolz auf ihrem Instagram-Kanal und teilte zu Beginn der Dreharbeiten bereits einige Eindrücke aus dem "The Voice"-Studio. Auch ihr Jurykollege Nico postete auf seinem Social-Media-Kanal ein Foto, das alle Beteiligten zeigte – inklusive dem Moderatoren-Duo aus Lena Gercke (33) und Thore Schölermann (36).

Offenbar hat Elif von ihren Fans bisher nur positives Feedback zu ihrem neuen Job bei dem ProSieben-/ Sat.1-Format bekommen. Deswegen nahm sie sich die Zeit für eine besondere Botschaft an ihre Fans. "Alles, was in meiner Karriere passiert, passiert nur, weil es euch gibt. Ich gebe immer – egal, was ich mache – mein Bestes und ihr stärkt mich. Ohne euch wäre ich nichts", schrieb sie.

Johannes Oerding, Sarah Connor, Nico Santos und Mark Forster, "The Voice of Germany"-Coaches 2021
ProSieben / SAT.1 / André Kowalski
Johannes Oerding, Sarah Connor, Nico Santos und Mark Forster, "The Voice of Germany"-Coaches 2021
Die Jury und die Moderatoren von "The Voice of Germany"
Instagram / nicosantosofficial
Die Jury und die Moderatoren von "The Voice of Germany"
Sängerin Elif
Instagram / elifmusic
Sängerin Elif
Findet ihr, Elif passt ins "The Voice of Germany"-Team?202 Stimmen
138
Ja, sie macht sicher einen tollen Job dort.
64
Nicht wirklich. Ich habe auf einen anderen Coach gehofft.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de