Heidi Klum (48) sorgte am Dienstagabend für goldenes Konfetti – und viele Freudentränen. Die Jurorin ist hierzulande wahrscheinlich hauptsächlich als Laufstegschönheit und Host der Sendung Germany's next Topmodel bekannt. Doch die Entertainerin sitzt neben ihrem weiteren Juroren-Job bei Queen of Drags auch noch in der US-Castingshow America's Got Talent in der Jury. Dort drückte sie in der vergangenen Folge tatsächlich den berühmten goldenen Buzzer!

Nach einem Auftritt der Magierin Léa Kyle stand Heidi auf und schlug förmlich ihre beiden Hände auf den goldenen Button. Dieser ließ lauter Konfetti auf die Bühne regnen – und sicherte der Teilnehmerin somit direkt ein Ticket für die Liveshows der Sendung. Darin geht es schlussendlich um den Sieg und das Preisgeld in Höhe von einer Million Dollar. Dass ausgerechnet Heidi die Performance von Léa so gut fand, überraschte wohl kaum: Schließlich wechselte die junge Kandidatin in ihrem Auftritt viele Male wie magisch ihr Outfit: Ständig kamen quasi aus dem Nichts neue Sachen, die sie in ca. einer Sekunde plötzlich anhatte. Die Fashion-Ikone Heidi, die jahrelang als Model gearbeitet hatte, war davon sichtlich verblüfft.

Dass der goldene Buzzer nur sehr selten gedrückt wird, versteht sich wohl von allein. Umso größer war daher die Freude der jungen Kandidatin Léa, die vor ihrer Performance noch erklärt hatte: "Ich hoffe, meine Teilnahme hier verändert mein Leben." Scheint so, als wäre der erste Schritt in Richtung Veränderung geschafft.

"America's Got Talent"-Teilnehmerin Léa Kyle
Instagram / leakylemagician
"America's Got Talent"-Teilnehmerin Léa Kyle
Heidi Klum, 2019
Getty Images
Heidi Klum, 2019
"America's Got Talent"-Teilnehmerin Léa Kyle
Instagram / leakylemagician
"America's Got Talent"-Teilnehmerin Léa Kyle
Hättet ihr gedacht, dass Heidi einer Magierin mit Outfit-Wechseln den goldenen Buzzer gibt?106 Stimmen
78
Ja, das konnte ich mir gut vorstellen – es ist ja genau ihr Thema.
28
Nein, damit hätte ich nicht gerechnet.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de