Anzeige
Promiflash Logo
Sicherheitsrisiko! "ZDF-Fernsehgarten" muss evakuiert werdenZDF/Ralph OrlowskiZur Bildergalerie

Sicherheitsrisiko! "ZDF-Fernsehgarten" muss evakuiert werden

4. Juli 2021, 15:00 - Promiflash Redaktion

Der ZDF-Fernsehgarten musste aufgrund eines Sicherheitsrisikos geräumt werden! Die Kultsendung mit Andrea Kiewel (56) durfte gerade erst endlich wieder mit Publikum stattfinden. Aufgrund der Kontaktbeschränkungen war dies bis vor Kurzem nicht möglich gewesen. Nun war es endlich wieder so weit – das Spektakel auf dem Lerchenberg musste allerdings leider unerwartet unterbrochen werden. Wegen einer heftigen Gewitterwarnung musste das Gelände stattdessen zügig evakuiert werden!

"Es gibt eine fette Gewitterwarnung über dem Lerchenberg", lautete die Erklärung für die Räumung. Nur knapp 15 Minuten nach Beginn der Show mussten alle Zuschauer an einen sicheren Ort gebracht werden. "Es ist nicht für immer, nur ganz kurz. Das zieht vorbei, das zieht weiter, dann treffen wir uns wieder hier", versicherte Andrea ihren Gästen, kurz bevor diese in die Meistermannhalle gebracht wurden. Erst anderthalb Stunden später gab es dann die Entwarnung: Die Sendung konnte wie geplant weiter draußen stattfinden.

Die Moderatorin versuchte, die Situation mit Humor zu nehmen. "Das ist ja das Tolle an Livefernsehen. Zum ersten Mal seit anderthalb Jahren sind wirklich wieder richtig viele Zuschauerinnen und Zuschauer da, fast 400. Und kaum hat die Sendung begonnen, bringen wir die Zuschauer in Sicherheit", scherzte die Blondine.

ActionPress
Andrea Kiewel im "ZDF-Fernsehgarten"
Getty Images
Andrea Kiewel in Mainz, Mai 2014
ActionPress
Andrea Kiewel, Moderatorin des "ZDF Fernsehgarten"
Freut ihr euch auf weitere "ZDF-Fernsehgarten"-Sendungen?572 Stimmen
236
Ja, ich liebe die Sendung.
336
Nein, das ist nicht so mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de