Michelle Hunziker (44) ist nicht nur eine liebende Mutter von drei Kindern – sondern auch eine stolze Hundemama! Gleich drei Fellnasen sind zuletzt in ihrem Haus herumgetobt: die beiden Pudel Lilly und Leone sowie das Italienische Windspiel Odino. Eingefleischte Fans der Moderatorin wissen, wie viel die Vierbeiner ihr bedeuten. Das macht die folgende Nachricht gleich doppelt traurig: Michelles Hündin Lilly ist verstorben!

Auf Instagram veröffentliche das Model einen rührenden Text: "Ich dachte in den letzten Jahren immer, dass ein Leben ohne sie nicht möglich ist. Lilly war meine Freundin." Weiter schwärmt Michelle: "So ein kleines Wesen, das so viel Liebe geben kann. Jetzt ist da eine unermessliche Leere... und so viel Schmerz, der nur mit der Zeit nachlassen wird." Abschließend betont sie: "Es waren elf wundervolle Jahre mit dir und ich werde dich für immer in meinem Herzen tragen. Ich liebe dich, meine Kleine."

Unter dem Beitrag finden sich bereits rund 20.000 Kommentare mit Beileidsbekundungen. Darunter auch von einigen Stars – und von Michelles Tochter Aurora (24): "Sie hat uns so viel gegeben. Sie war eine besondere Seele", verabschiedet sich die 24-Jährige von der Hündin. Wusstet ihr, wie nah Michelle ihren Tieren steht?

Michelle Hunziker mit ihrer Hündin Lilly
Instagram / therealhunzigram
Michelle Hunziker mit ihrer Hündin Lilly
Michelle Hunziker mit ihren Hunden Lilly und Leone in Bergamo
PIERPAOLO FERRERI / MEGA
Michelle Hunziker mit ihren Hunden Lilly und Leone in Bergamo
Michelle Hunziker mit ihrem Hund Odino Trussardi
Instagram / therealhunzigram
Michelle Hunziker mit ihrem Hund Odino Trussardi
Wusstet ihr, wie nah Michelle ihren Hunden steht?214 Stimmen
106
Ja, ich folge ihr auf Instagram und Co. – da ist das nicht zu übersehen!
108
Nein, aber das macht sie echt sympathisch!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de