Enrique Iglesias (46) soll wie alt sein? Bereits seit 26 Jahren macht der in Madrid geborene Sänger schon Musik und begeistert mit seinen Hits regelmäßig Tausende Fans. Im Alter von zarten 20 Jahren veröffentlichte Enrique damals sein Debütalbum und wurde weltbekannt. Seitdem hat sich die Kunst des 46-Jährigen von Schmuse-Hits zu echten Party-Krachern entwickelt. Anfang des Monats veröffentlichte der Musiker sein neues Musikvideo und scheint sich seit seinen Anfängen kaum verändert zu haben.

In dem Clip zu "Me Pasé" sieht der dreifache Vater jugendlich wie eh und je aus. Keine Spur von irgendwelchen Falten oder Anzeichen seines Alters. Immerhin ist Enrique keine knackigen 25 mehr, sondern weilt bereits seit über vier Jahrzehnten auf dieser Erde und bekam mit seiner Frau Anna Kournikova (40) drei Kinder. Doch nicht einmal die Geburt seines im Februar letzten Jahres zur Welt gekommenen Töchterchens Mary sieht man dem "Hero"-Interpreten an. Vielleicht hat er einfach die guten Gene von seinem Papa Julio Iglesias (77) geerbt oder die Visagistin des 46-Jährigen leistete hier ganze Arbeit.

Seinen neuen Song nahm der Spanier übrigens mit seinem puerto-ricanischen Kumpel Farruko (30) auf. Der Reggaeton-Musiker hat seinerseits bereits die dreißiger Marke geknackt. Die beiden Musiker trennt somit ein Altersunterschied von 16 Jahren, doch Enrique kann locker mit dem "On My Way"-Interpreten mithalten.

Enrique Iglesias im Oktober 2001 in Madrid
Getty Images
Enrique Iglesias im Oktober 2001 in Madrid
Enrique Iglesias im Mai 2019 in Rom
Instagram / enriqueiglesias
Enrique Iglesias im Mai 2019 in Rom
Enrique Iglesias mit seinen Zwillingen im Juli 2021
Instagram / enriqueiglesias
Enrique Iglesias mit seinen Zwillingen im Juli 2021
Findet ihr, man sieht Enrique sein Alter an?154 Stimmen
29
Ja, wie Mitte Vierzig sieht er meines Erachtens schon aus!
125
Nein, ich hätte ihn nicht älter als dreißig Jahre geschätzt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de