Hollywood scheint in Liebesdingen ein Dorf zu sein! Erst kürzlich drehte sich das Flirt-Roulette mal wieder: Angelina Jolie (46), die seit der Trennung von Brad Pitt (57) offiziell Single ist, soll nun mit Musiker The Weeknd (31) anbandeln. Die zwei wurden bei einem Date in Santa Monica erwischt. Ist das vielleicht eine verspätete Rache der Schauspielerin? Schließlich soll Brad während der Ehe mit ihr mit The Weeknds Ex Selena Gomez (28) angebandelt haben.

2016 gab es sogar Gerüchte, dass die "Lose You To Love Me"-Interpretin ein Grund für das Liebes-Aus von Brangelina gewesen sein könnte. Nachdem sich Brad auf der Afterparty der Golden Globes angeregt mit der Musikerin unterhalten hatte, soll Angelina vor Eifersucht getobt haben. Außerdem soll sie zahlreiche Fotos der Beauty auf dem Handy ihres Mannes entdeckt haben. Bis heute ist nicht bekannt, ob tatsächlich mehr zwischen Sel und dem 29 Jahre älteren Filmstar lief.

Was The Weeknd und Angelina angeht, sind die Fans jedenfalls nicht überzeugt, dass ihr "Date" romantischer Natur war. In einer Promiflash-Umfrage gaben 93,3 Prozent der Teilnehmer – und damit eine klare Mehrheit – an, dass sie glauben, dass die zwei sich nur beruflich getroffen haben. Nur 6,7 Prozent können sich vorstellen, dass mehr zwischen ihnen läuft.

The Weeknd und Selena Gomez im September 2017
Getty Images
The Weeknd und Selena Gomez im September 2017
Der Schauspieler Brad Pitt
ActionPress/imagebroker.com
Der Schauspieler Brad Pitt
Angelina Jolie bei der "Maleficent 2"-Premiere in L.A. im September 2019
Getty Images
Angelina Jolie bei der "Maleficent 2"-Premiere in L.A. im September 2019
Könnt ihr euch noch an die Flirt-Schlagzeilen über Brad und Sel erinnern?350 Stimmen
315
Nee, das ist damals an mir vorbeigegangen.
35
Ja, das war echt krass damals.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de