Schlechte Neuigkeiten für Jill Lange (20)! Bei der Reality-Beauty läuft es zumindest karrieretechnisch zurzeit richtig gut. Sie flimmert ab Donnerstag schließlich schon zum zweiten Mal bei Are You The One? über die Bildschirme – dieses Mal allerdings bei der VIP-Edition. Feiern kann der Flirt-Profi die Premiere der Kuppelshow aber nicht: Jill hat sich mit dem Coronavirus angesteckt und hat nun mit den schweren Symptomen zu kämpfen.

Bereits am Dienstag hatte die 20-Jährige in ihrer Instagram-Story von ihrem Corona-Verdacht berichtet. Seit einigen Tagen fühlt sie sich sehr krank. Nun wurde Jills Befürchtung bestätigt, wie sie in einem Post erklärt: "Wie erwartet habe ich heute das positive Corona-Testergebnis bekommen. Da ich jetzt selber betroffen bin und es mir noch nie schlechter ging, kann ich sagen, dass ich Covid unterschätzt habe. In den letzten drei Tagen dachte ich zeitweise, dass ich sterben muss und das ist jetzt echt nicht übertrieben." Vor allem das hohe Fieber macht ihr zu schaffen. Jill leidet aber auch unter heftigen Gliederschmerzen und kann nur schwer atmen.

Jill glaubt bereits zu wissen, wo sie sich infiziert hat. Eine Person, mit der sie Kontakt hatte, wurde ebenfalls positiv getestet. In den kommenden 14 Tagen muss die Influencerin nun erst mal in Quarantäne bleiben – für Jill eine schlimme Vorstellung: "Ich hasse es, auf andere Menschen angewiesen zu sein. Aber was muss, das muss."

Jill Lange, "Are You The One – Reality Stars in Love"-Kandidatin
TVNOW / Markus Hertrich
Jill Lange, "Are You The One – Reality Stars in Love"-Kandidatin
Jill Lange, Reality-TV-Darstellerin
Instagram / jill_langee
Jill Lange, Reality-TV-Darstellerin
Jill Lange, "Are You The One?"-Kandidatin 2021
Instagram / jill_langee
Jill Lange, "Are You The One?"-Kandidatin 2021


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de