Nick Cannon (40) spricht über seine Kinder – und von denen hat er einige! Erst im Juni hatte sich der Ex von Mariah Carey (51) über doppelten Nachwuchs freuen dürfen: Die DJane Abby De La Rosa brachte seine Zwillinge zur Welt. Doch das Babyglück war damit noch nicht komplett. Erst vor wenigen Tagen bekam die derzeitige Partnerin des Comedians Alyssa Scott den gemeinsamen Sohn Zen. Für Nick ist es das mittlerweile siebte Kind – waren alle seine Sprösslinge geplant?

In seiner eigenen Sendung "Nick Cannon Radio" hatte der Schauspieler das Rap-Duo City Girls zu Gast und fragte die beiden Musikerinnen nach einem Lebensratschlag. Nachdem die Rapperin JT ihm riet, er solle in Zukunft verhüten und sie sich dabei auf seine sieben Kinder bezogen hatte, stellte Nick klar: "Alle meine Kinder waren geplant."

Die Tatsache, dass die sieben Babys des 40-Jährige tatsächlich geplant waren, überraschte die Sängerin offenbar und sie nahm ihre Aussage zurück. "Glaub mir, es gibt viele Frauen, die ich hätte schwängern können, was ich aber nicht getan habe", führte Nick weiter aus. "Diejenigen, die schwanger wurden, sind diejenigen, die schwanger werden sollten."

Nick Cannon bei einem TV-Auftritt
Getty Images
Nick Cannon bei einem TV-Auftritt
Nick Cannon im Dezember 2020
Getty Images
Nick Cannon im Dezember 2020
Nick Cannon, Comedian
Getty Images
Nick Cannon, Comedian
Hättet ihr gedacht, dass die sieben Kinder von Nick geplant waren?345 Stimmen
35
Ja, das war mir klar.
310
Nee, das überrascht mich ehrlich gesagt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de