Maxime Herbord (26) gibt Einblicke in die erste Nacht der Rosen! Die einstige Bachelor-Kandidatin hat jetzt die Rollen getauscht: Denn die Beauty ist die diesjährige Bachelorette und darf nun selbst die Schnittblumen verteilen. Doch diese Entscheidungen sind bekannterweise nicht besonders leicht. Vor allem die erste, denn in der kurzen Zeit hat man kaum eine Chance, jeden einzelnen Teilnehmer wirklich kennenzulernen. Wie ist Maxime da vorgegangen?

Im Promiflash-Interview erzählte die Protagonistin der Show nun, dass sie auf ihr Bauchgefühl gehört habe. "Alles andere wäre, glaube ich, auch falsch. Bei Taktik meldet sich der Kopf zu oft und ich möchte da lieber auf mein Bauchgefühl hören", gab Maxime preis. Damit dürfte sie eigentlich auch nichts falsch machen – denn genau das rät ihr auch TV-Bekanntheit Melissa (25).

Im vergangenen Jahr suchte nämlich auch sie in dem beliebten Datingformat nach der großen Liebe – und ist auch heute noch glücklich mit Leander Sacher (23), dem Gewinner ihrer Staffel, zusammen. Daher ihr Tipp an Maxime: einfach auf sein Herz hören – wie sie im Netz verriet.

Maxime Herbord, Bachelorette 2021
TVNOW
Maxime Herbord, Bachelorette 2021
Maxime Herbord als Bachelorette 2021
TVNOW
Maxime Herbord als Bachelorette 2021
Melissa Damilia, bekannt aus "Love Island" und "Die Bachelorette"
Instagram / melissadamilia
Melissa Damilia, bekannt aus "Love Island" und "Die Bachelorette"
Überrascht es euch, dass Maxime auf ihr Bauchgefühl gehört hat?123 Stimmen
17
Ja, irgendwie schon! Ich dachte, sie fährt eine Taktik.
106
Nee, überhaupt nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de