Ever Gabo Anderson (13) tritt in die Fußstapfen ihrer berühmten Mutter. Als Schauspielerin ist Milla Jovovich (45) bereits seit Mitte der 90er-Jahre überaus erfolgreich. Zuletzt war die gebürtige Ukrainerin in der Videospielverfilmung "Monster Hunters" zu sehen, in der auch Jannik Schümann (28) eine Gastrolle übernahm. Doch nicht nur die "Das fünfte Element"-Darstellerin, sondern auch ihr Nachwuchs sind in der Schauspielbranche tätig. Millas Tochter Ever übernahm kürzlich sogar eine kleine Rolle im Marvel-Hit "Black Widow".

Wie Daily Mail kürzlich berichtete, verkörpert die 13-Jährige in dem actiongeladenen Superheldenfilm die jüngere Version von Natasha Romanoff (gespielt von Scarlett Johansson, 36). In einer Vielzahl von Rückblenden ist der berühmte Sprössling mit blau-grün gefärbten Haaren als deren junges Ich zu sehen. Dabei merkt man sofort, dass Ever die Schauspielerei quasi in die Wiege gelegt wurde. Die Tochter von Paul W.S. Anderson (56) macht nämlich einen hervorragenden Job als spätere russische Geheimagentin.

Für den Promispross stellt die Rolle jedoch keineswegs den ersten Job als Schauspielerin dar. Bereits im vergangenen Jahr gab ihre Mutter stolz bekannt, dass Ever als Wendy in der Neuauflage des Disney-Klassikers "Peter und Wendy" zu sehen sein wird. "Ever wollte schon Schauspielerin werden, seit sie fünf Jahre alt ist, und sie hat viel Zeit und Energie investiert, um ihre Träume wahr werden zu lassen!", verkündete Milla damals auf ihrem Instagram-Account.

Ever Gabo Anderson und Violet McGraw am Set von "Black Widow"
Instagram / everanderson
Ever Gabo Anderson und Violet McGraw am Set von "Black Widow"
Ever Gabo Anderson am Set von "Black Widow"
Instagram / everanderson
Ever Gabo Anderson am Set von "Black Widow"
Ever Gabo Anderson am Set von "Black Widow"
Instagram / everanderson
Ever Gabo Anderson am Set von "Black Widow"
Wusstet ihr, dass Millas Tochter auch als Schauspielerin tätig ist?172 Stimmen
50
Ja, das hatte sie schon mal irgendwo erzählt.
122
Nein, das hat mich gerade total überrascht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de