Kanye West (44) meldet sich nach langer Zeit endlich wieder bei seinen Fans! Der Rapper war in den vergangenen Monaten zwar häufig in den Medien gewesen, dies lag aber wohl hauptsächlich an seiner Scheidung von Realitystar Kim Kardashian (40) und seiner neuen Liebschaft zu Irina Shayk (35). Doch er selbst hatte sich seit Ende 2020 nicht mehr bei seinen Fans gemeldet – genauer gesagt seit seinem kurzen Wahlkampf für die Präsidentschaft der USA. Nun ist er allerdings wieder zurück – und veröffentlicht bald sein schon lange angekündigtes Album.

Nachdem Kanye alle seine früheren Beiträge auf Instagram gelöscht hatte, meldete er sich am Dienstagabend mit zwei Posts wieder auf der Plattform zurück. Dort veröffentlichte er zunächst verschiedene Bilder von Goldketten, Outfits und vermutlich von sich selbst – allerdings ist er auf den Fotos nicht zu erkennen. Außerdem teilte er ein Video, das sein neues Album "Donda" ankündigt. In dem kurzen Clip ist er selbst nicht zu sehen – dafür aber die Profisportlerin Sha’Carri Richardson, die zuletzt für Wirbel gesorgt hatte, als sie wegen eines Joints in ihrer Freizeit nicht zu den Olympischen Spielen zugelassen wurde.

Außer einem kleinen Text im Video, in dem er sein neues Album, das nach seiner Mutter benannt ist, ankündigte, schrieb der Rapper in der Caption nichts. Doch obwohl Kanye seine vorherigen Fotos alle gelöscht hat und dort nun offenbar wieder neu anfangen will, blieb eine Sache auf seinem Instagram-Account gleich: Kanye folgt noch immer nur einer einzigen Person – und zwar seiner Noch-Ehefrau Kim Kardashian.

Sha'Carri Richardson, Leichtathletin
Getty Images
Sha'Carri Richardson, Leichtathletin
Kanye West bei den Grammys in L.A. im Februar 2015
Getty Images
Kanye West bei den Grammys in L.A. im Februar 2015
Kanye West und Kim Kardashian, November 2019
Getty Images
Kanye West und Kim Kardashian, November 2019
Freut ihr euch darüber, dass Kanye zurück auf Instagram ist?65 Stimmen
21
Ja, das wurde auch Zeit!
44
Ich folge ihm auf der Plattform nicht so sehr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de