Oliver Pocher (43) hat erneut ordentlich ausgeteilt. Seit Beginn der angespannten Gesundheitslage macht der Komiker sich in seiner sogenannten Bildschirmkontrolle über das vermeintliche Fehlverhalten diverser Influencer und prominenter Gesichter lustig – insbesondere Persönlichkeiten wie Anne Wünsche (29), Sarah Harrison (30) und Gerda Lewis (28) bekamen regelmäßig ihr Fett weg. Nun widmete der Witzbold sich einem neuen Diss-Objekt: Oli schoss heftig gegen den Fernsehmoderator Kai Pflaume (54)!

Der "Nur die Liebe zählt"-Star macht in seinem Alter von 54 Jahren wohl gerne TikTok-Videos und wirbt auf Social Media für diverse Produkte – damit scheint Oli ein Problem zu haben und bezeichnete die TV-Größe als "Midlife-Crisis-Kai". "Das merkst du daran, dass er jetzt so coole TikTok-Videos dreht. Also ich finde, wenn ich mit Mitte 50 noch so einen Körper habe und solche Videos drehen kann – fantastisch", ätzte der 43-Jährige auf Instagram.

Aber auch, dass Kai gelegentlich gerne die Werbetrommel rührt, passte dem Scherzkeks so gar nicht in den Kram: "Wow, aber der macht Werbung wie die jungen Influencer." Das tue der Moderator laut Oli angeblich, um mit den jungen Leuten mitzuhalten.

Kai Pflaume im Mai 2019 in Berlin
Getty Images
Kai Pflaume im Mai 2019 in Berlin
Oliver Pocher auf der McDonald's Charity Gala in München 2017
Getty Images
Oliver Pocher auf der McDonald's Charity Gala in München 2017
Kai Pflaume bei der Bambi-Verleihung 2017
Getty Images
Kai Pflaume bei der Bambi-Verleihung 2017
Wie findet ihr Olis Stichelei gegen Kai Pflaume?2207 Stimmen
502
Ist doch unterhaltsam!
1705
Ich finde das nicht mal ansatzweise lustig und absolut unangebracht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de