Für Tim Schaecker (22) hat alles im Fahrstuhl begonnen. Der TikToker ist mit stolzen drei Millionen Followern auf der Video-Plattform und 288 Tausend Abonnenten auf Instagram einer der bekanntesten deutschen Webstars. Besonders seine Aufzug-Clips sind sehr erfolgreich. Vor ein paar Wochen nutzte sogar der Pretty Little Liars-Star Shay Mitchell (34) einen dieser Clips – und der ging viral! 22,7 Millionen Mal wurde er aufgerufen. Promiflash hat bei dem gebürtigen Frankfurter mal nachgefragt, wie er eigentlich auf die Idee gekommen ist, Videos im Fahrstuhl zu drehen.

Alles habe damit begonnen, dass seine Freunde Jacob, Julien, Bene Schulz, Luis Freitag und er sich bei ihm getroffen hätten, um TikToks aufnehmen. "Als wir im Parkhaus angekommen sind, haben wir uns Gedanken über Formate gemacht, die wir gemeinsam umsetzen können", erinnert sich der 22-Jährige im Promiflash-Interview. Aus diesem Brainstorming heraus entstanden dann die beliebten Fahrstuhlclips. "Spätestens seit Stars wie Shay Mitchell auf den Elevator Trend aufgesprungen sind, waren wir als die Elevator Boys bekannt und haben uns weitere Video-Ideen ausgedacht, die in Verbindung dazu stehen", erzählt Tim.

Zusammen mit seinen Jungs plant er jetzt sogar, noch eine weitere Plattform zu erobern: "Wir sind [...] nach Berlin gezogen, damit wir uns darauf konzentrieren können, gemeinsam Content zu kreieren, der unterhält – und uns eventuell noch den ein oder anderen Trend zu überlegen", gibt Tim preis, der jetzt noch mit dem YouTube-Kanal "Elevator Mansion" durchstarten will.

Tim Schaecker im Mai 2019
Instagram / timschaecker
Tim Schaecker im Mai 2019
Shay Mitchell und ihre Tochter Atlas
Instagram / shaymitchell
Shay Mitchell und ihre Tochter Atlas
Die Elevator Boys in Berlin im August 2021
Instagram / elevatormansion
Die Elevator Boys in Berlin im August 2021
Kennt ihr das TikTok-Duett von Shay und Tim?219 Stimmen
58
Ja, dadurch bin ich erst auf die Elevator Boys aufmerksam geworden.
161
Nein, ich bin nicht wirklich auf TikTok aktiv.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de