Iris Abel (53) plaudert über ihren Abstecher zum Friseur! Ihr Mann Uwe Abel (51) wohnt momentan in der bekanntesten TV-Wohngemeinschaft Deutschlands: Promi Big Brother. Als Zuschauerliebling hat der Bauer sucht Frau-Star sogar gute Chancen auf den Sieg. Doch nicht nur der sympathische Landwirt zieht die Aufmerksamkeit auf sich, sondern auch seine Ehefrau Iris – und zwar mit ihrem Äußeren. Denn die einstige Sommerhaus-Gewinnerin hat sich optisch ziemlich verändert!

Mitte August überraschte Iris mit einer neuen Haarfarbe. Während Uwe im TV-Container sitzt, verabschiedete sie sich von ihrem grauen Schopf. "Ich wollte doch wieder Farbe auf dem Kopf haben. Mit den hellen Haaren konnte ich mich nicht identifizieren. Das bin nicht ich", erklärte sie nun ihre rote Haarpracht im Promiflash-Interview. Außerdem verlor sie nach einer Magenbypass-Operation im Jahr 2019 über 30 Kilogramm. Ihr genaues Gewicht will die 53-Jährige jedoch nicht verraten.

"Ihr wisst doch, Frauen reden beim Gewicht und beim Alter nicht gerne über Zahlen", lachte sie im weiteren Gespräch mit Promiflash. Doch nicht nur die OP habe ihr beim Abnehmen geholfen, sondern auch eine Menge Bewegung. Und sicherlich auch Uwes Unterstützung, denn ihr Liebster sei total stolz auf sie.

Iris Abel im März 2021
Instagram / iris.abel.official
Iris Abel im März 2021
Iris Abel im August 2021
Instagram / iris.abel.official
Iris Abel im August 2021
Uwe und Iris Abel in Dötlingen im Juni 2020
Instagram / iris.abel.official
Uwe und Iris Abel in Dötlingen im Juni 2020
Wie findet ihr Iris' rote Haare?1353 Stimmen
888
Super! Die Farbe steht ihr toll.
465
Ich fand die hellen Haare besser an ihr.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de