In Georgina Rodríguez (27) hat Fußballstar Cristiano Ronaldo (36) seine absolute Traumfrau gefunden. Seit 2012 gehen die beiden Turteltauben nun schon gemeinsam durchs Leben, nachdem sie sich zufällig in Madrid über den Weg liefen. Im November 2017 bekamen die zwei dann sogar zum ersten Mal Nachwuchs, als die gemeinsame Tochter Alana Martina zur Welt kam. Bald schon kann alle Welt an der Liebesgeschichte von Cristiano und seiner Georgina teilhaben, denn die Romanze soll in einer Netflix-Dokumentation verfilmt werden.

Wie The Sun nun berichtete, dreht die gebürtige Argentinierin momentan einen Film über ihr Leben mit dem Titel "Soy Georgina" (zu Deutsch: Ich bin Georgina). In der auf Netflix erscheinenden Serie soll das Leben der 27-Jährigen beleuchtet werden. Dabei soll ein besonderer Fokus auf dem Moment liegen, als sich der Kicker in "Sekundenschnelle" in das Model verliebte und aus einer Gucci-Verkäuferin so die Freundin des berühmtesten Fußballers wurde.

"Sie war eine normale junge Frau, deren Leben sich innerhalb von Sekunden dramatisch veränderte", erzählt der spanische Netflix-Chef Alvaro Diaz und fährt fort, dass Georgina gerade beim Verlassen ihrer Arbeit die Liebe ihres Lebens traf. "Wer hat noch nie davon geträumt?", erkundigte sich der Unternehmer. Auch, wenn der Fokus in der Doku mehr auf Georgina als auf Cristiano liegen wird, hoffen die Fans nun natürlich auf einige heiße Küsse vor laufender Kamera.

Georgina Rodríguez und Cristiano Ronaldo im Mai 2021
Instagram / georginagio
Georgina Rodríguez und Cristiano Ronaldo im Mai 2021
Georgina Rodríguez und Cristiano Ronaldo
Instagram / cristiano
Georgina Rodríguez und Cristiano Ronaldo
Cristiano Ronaldo und Georgina Rodríguez im Juli 2021
Instagram / georginagio
Cristiano Ronaldo und Georgina Rodríguez im Juli 2021
Werdet ihr euch die Doku über Cristiano und Georgina anschauen?502 Stimmen
363
Ja, ich finde es total spannend, wie die zwei sich kennengelernt haben!
139
Nein, so etwas interessiert mich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de